PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Weatheringfarbe Spritfest



eurosat
24.06.2012, 15:30
*
Hallo Jungs

Ich erhalte so in zwei Wochen eine schöne Skygate Yak-11 von einem Kumpel zum weathern. Die Maschine kommt vom Autolackierer wo sie gespritzt wurde und nun geht sie zum Folierer um sie noch fertig zu machen. Danach kommt sie zu mir um sie eben zu weathern.

Nun die Frage, welche Farben nehmt ihr zum weathern von einem Benziner ohne danach einen Klarlack draufzuhauen? Der Untergrund ist weiss lackiertes GFK. Komm ich überhaupt um einen Klarlack herum? Den Flieger sollte man schon putzten können nach den Flügen ohne dass gleich alles runterkommt
Welche Farben könnt ihr mir empfehlen?
Ich lackiere übrigens mit einer Evolution 2in1 mit 0.2mm oder 0.4mm

Gruss Michael

YAK_55SP
24.06.2012, 19:47
Hallo Michael,

würde an deiner Stelle mit Asche aus Zeitungspapier weathern und dann mit mattem Klarlack versiegeln. Oder nehm verdünnte Wasserfarbe aus dem Schulmalkasten und nachher wieder mit mattem Klarlack versiegeln. Stelle die Tage mal ein paar Bilder von meinem Kraftei rein.

Gruss Martin

eurosat
24.06.2012, 20:12
Hallo Martin

Danke für deine Tipps, ich würde aber gerne weathern ohne danach einem Klarlack aufzutragen.
Mit Klarlack wüsste ich schon wie weathern. :)

Gruss Michael

YAK_55SP
24.06.2012, 20:35
Hallo Michael,

was wir auch schon gemacht haben, ist mit einer Bleistiftmine geweathert. Da haben wir auch nicht lackiert. Hat lange gehalten.

Gruss Martin