PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bräuchte mal eure Meinung zu Modell Tiger-Moth E



plastikmann
22.09.2005, 23:33
Hallo !

Ich hätte gerne mal eure Meinung zu folgendem Modell gehört:

Tiger Moth -Link- (http://shop.lindinger.at/ProductDetail.asp?ProductID=24965&NextPage=%2FProductTree%2Easp%3FCategoryID%3D94%26PPP%3D%26SP%3D0)

TECHNISCHE DATEN:
Spannweite: 1280 mm
Gewicht: 1780 g
Motor: 4T 5 ccm

Mir schwebt vor darin einen AXI2820/10 mit 8 Zellen für gemütliches umherschweben zu verbauen.

Was meint ihr, haut das hin, oder vielleicht doch ein Tick falsch motorisiert?
Was wiegt den eigetnlich ein 5ccm 4-Takter etw (rein wegen Schwerpunkt)....

Im Zweifelsfalle könnt ich auch 10 Zellen reinpacken, oder oder oder.......
sacht einfach mal was dazu

Gruss an alle

Andreas Maier
23.09.2005, 00:01
nur mal als anhaltspunkt.
mein vereinskollege fliegt die cirrus moth von roskothen spw 1.22m
gewicht 2100gr ,mit 10zellen , 650neo , getr. 2:1 ls 11x7 apc dick.~26amp
h,s,q,- fliegt sehr gut.
---
somit müßte dein vorhaben ideal sein.
vermute du setzt gp2200 ein.

gruß andreas

plastikmann
23.09.2005, 01:26
roskothen habe uch zunächst auch gedacht, war mir aber nicht wirklich schlüssig, bis ich diese gesehen habe.
GP2200 ist eine Variante, aber warum nicht doch auch 3s1P 3200er probieren, oder ähnlich......
einzig was mir wirklich unklar ist, komme ich überhaupt mit dem SP halbwegs hin, weil ich mal stark vermute, dass ich wesentlich leichter wie ein 4T vorne sein könnte......

ich schwanke zwar, aber merke, dass ich langsam am kippen bin ;-)

Andreas Maier
24.09.2005, 08:36
mache die hübsche nicht zu leicht.
lieber stärker motorisieren.das ist doch ein jäger. :D
durch die pfeilung der flächen müßte der sp besser zu halten sein
wie an der cirrus mothe.
-die cirrus segelt sogar recht gut.

gruß andreas

Gast_56
24.09.2005, 09:13
Hallo Dominik!

Ich fliege die Cirrus Moth von Roskothen mit Torcman 350-20-14 und 3s2p Konies. Der Schwerpunkt kommt gerade noch hin, die Servos sind alle bereits vorne eingebaut. Strom bei ca. 30A im Stand. Ich muß mal 'ne Dreiblatt probieren, der Torcman ist etwas zu soft ausgelegt. Mehr als 13" passen nicht drauf.

Gruß
Heiko

Andreas Maier
24.09.2005, 09:20
@-heiko:wir haben das hlw mit vielen 15mm bohrungen/löcher versehen.
(mein kollege hatte es zu gut gemeint und 6mm sperrholz hinten als hlw-auflage
eingeklebt. und um dieses zu egalisieren,...)
haben aber trotz 2 standartservos und großem 40gr.empfänger nur 2100gr.
-----
wofür gibt es blei. :D

gruß andreas