PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DSR 2 Spielzeug oder doch verwendbar ?



gast_7323
17.07.2012, 12:47
Hi Kollegen,
nachdem ich 2 x das Gehäuse der Bugfahrwerkelektrik aus der Befestigung gebrochen habe,bei durchaus normalen Landungen auf Rasen.
Wird es mir zu teuer.Die Winzigösen zum anschrauben sind einfach eine Zumutung:mad: Das Hauptfahrwerk funktioniert weil es Quer zur Landerichtung im Sperrholz sitzt. Der Konstrukteur des Gehäuses hat wahrscheinlich an Slowflyer oder sowas gedacht :rolleyes:
Ich hab,da eine Elektrik ganz geblieben ist ,2 Aluwinkel mit UHU Endfest auf die Seiten geklebt und seitdem geht nichts kaputt.
Ich empfehle allen die das DSR 2 einsetzen dies von Anfang an zu tun.;)
MfG HiAmp,Peter

Putzi
17.07.2012, 14:40
Hi Peter!

Ich hatte das DSR-46 Version 1 auch in meiner Mirage verabut.
Hatte aber eine "geupgradete" Version mit Alu-Seitenteilen.
Bei mir verbog sich immer beim Bugfahrwerk der drehbare Fahrwerkszapfen, manchmal auch gerne schon beim Start, sowie die Fahrwerkszapfen des Hauptfahrwerks.
Ich bin dann irgendwann an Tuningteile rangekommen, die Fahrwerkszapfen halten den Start jetzt aus, jedoch hat dann beim Bugfahrwerk stattdessen die Strebe mit dem Zahnrad dran aufgegeben. Im Zuge dessen hat sich dann auch eines der Alu-Seitenteile verabschiedet sowie dieser Plastik-Mitnehmer für die Lenkfunktion, als das Fahrwerk gewaltsam nach hinten gezogen wurde.
Deshalb habe ich jetzt momentan probehalber ein FFlite EFLG 330 eingebaut habe, Test steht noch aus.

Ich bin vom DSR nicht überzeugt, kann aber auch an unserem Platz, an den kleinen Rädern oder an einer ungünstigen Raum-Zeitkrümmung gelegen haben, dass ich mit dem Fahrwerk nie so richtig Freund wurde.

Gruß TIMO

Matter
17.07.2012, 14:52
Hallo die Version mit Metallseitenwände sieht so aus

Putzi
17.07.2012, 15:22
Hi Matter!

Diese Version mit anderen Fahrwerksbeinen habe ich auch.

Ich hab mir mal erlaubt, die neue "Scwhachstelle" zu markieren auf deinem Bild, dieses Teil ging bei mir dann nach dem Upgrade auf die neuen Fahrwerkszapfen regelmäßig kaputt.

Gruß TIMO

BZ-Bernie
17.07.2012, 19:58
Hi Kollegen,
nachdem ich 2 x das Gehäuse der Bugfahrwerkelektrik aus der Befestigung gebrochen habe,bei durchaus normalen Landungen auf Rasen.
Wird es mir zu teuer.Die Winzigösen zum anschrauben sind einfach eine Zumutung:mad: Das Hauptfahrwerk funktioniert weil es Quer zur Landerichtung im Sperrholz sitzt. Der Konstrukteur des Gehäuses hat wahrscheinlich an Slowflyer oder sowas gedacht :rolleyes:
MfG HiAmp,Peter

Hallo Peter,

mit deiner Erfahrung solltest du eigentlich was vernünftiges(ordentliches) verwenden und kein "Spielzeug"

Gruss

B. Zahn

gast_7323
18.07.2012, 20:17
Hi Berni,
hast ja recht:cool: Hab grad gelesen das HAWE elektrisch Jetzt auchAntriebe macht.Werd mal hören ob er so was um die 3-6 Kg 3er EZFW hat.
Gruß Peter