PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neu



D-GOLF
29.07.2012, 10:31
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Hobby auf das RC Gleitschirmfliegen gestossen. Ist hier zufällig jemand aus dem Raum Ostwestfalen der mir ggf. mit Rat und Tat zur Seite stehen könnte?


Allen eine gute Zeit und Happy Landings

Hotellima
29.07.2012, 14:46
Moin,
erstmal wäre die Frage, welchen Schirm bzw. welche Komponenten hast du? Ich komme im Vergleich zu den anderen Piloten fast aus der Nachbarschaft:D.

gruss
Hartmut

D-GOLF
31.07.2012, 16:09
Hallo Hartmut,

ich habe noch keine Komponenten, ausser einer Multiplex Sx und einer ASW 17...ich möchte jedoch gerne in den Bereich Rc Paragliding einsteigen. Ich denke an einen Hacker Stunt 3.0 plus Rucksackmotor.


Gruss

Thomas

S.Rentel
31.07.2012, 16:15
Hallo Hartmut,

ich habe noch keine Komponenten, ausser einer Multiplex Sx und einer ASW 17...ich möchte jedoch gerne in den Bereich Rc Paragliding einsteigen. Ich denke an einen Hacker Stunt 3.0 plus Rucksackmotor.


Gruss

Thomas

Hallo Thomas,

wenn Du Dich für den Stunt3.0 entscheiden solltest, dann würde ich Dir für den Anfang das Airbull Trike empfehlen. Danach musst Du nur noch den Robin und die Gurtzeug Tasche besorgen und Du kannst schnell auf Rucksackmotor umbauen, da der Sitz und der Käfig des Airbulls ja auch der des Rucksackmotors ist. Das Airbull ist sehr robust und für die ersten Flüge wirklich empfehlenswert. Deshalb diese Variante- danach umbauen auf Rucksackmotor.

lg Säsch

Hotellima
31.07.2012, 21:30
Hallo Hartmut,

ich habe noch keine Komponenten, ausser einer Multiplex Sx und einer ASW 17...ich möchte jedoch gerne in den Bereich Rc Paragliding einsteigen. Ich denke an einen Hacker Stunt 3.0 plus Rucksackmotor.



Hallo Thomas,
da du dich für einen Schirm wohl entschieden hast, ich meine in welche Richtung es gehen soll, ist der Thread " Hacker Gleitschirm "STUNT 3.0" Video" eigentlich das richtige für dich. Infos findest du hier ohne Ende. Und ich kann von meinem lesen nur bestätigen, das bei speziellen Fragen über den Schirm und dessen Komponenten, Sascha mit seinem Support immer eine Lösung weiss.

gruss
Hartmut

ECOCOPTER
31.07.2012, 21:46
Hallo Thomas,
mit dem Stunt 3.0 und dem Robin macht man in Grunde genommen nix falsch.
Ich habe mir dieses Equipment nach ca. 20 Jahren Gleitschirm Abstinenz gekauft und habe auch in Augsburg bestimmt ein tolles Setup gehabt. :)

Gruß
Volkmar

D-GOLF
31.07.2012, 23:53
So nun ist es Zeit sich erstmal für die Informationen zu bedanken..also allen ein Dankeschön, die mir geantwortet haben.

Da mir die physikalischen Eigenschaften eines Gleitschirmes nicht ungeläufig sind, denke ich, dass ich mich gleich für die Rucksackvariante entscheiden werde. Hilfreich wäre es , wenn vielleicht Tim bei unserem Treffen mir sagen könnte, was man ausser dem Schirm, Robin und der Motoreinheit noch an Kleinkram benötigt. Ich wäre auch dankbar für Hinweise, wo ggf. in der Nähe von Oerlinghausen Gleichgesinnte am Para-Fliegen sind. Sicher könnte ich auch auf dem Flugplatz Oerlinghausen oder Melle fliegen, aber mit Menschen, die das selbe tun würde es sicher mehr Spass machen.

LG

Thomas

timme91
01.08.2012, 09:12
Ist gar kein Problem. Du kannst Freitag gerne vorbeikommen. Das Wetter soll zum Wochenende ganz gut sein.