PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kdr 80



skydivers
10.10.2005, 23:23
Hallo, suche tech. Daten( Gewicht, Leistung, Propeller) von einen KDR80 von Delro.Wie ist das Laufverhalten? Könnte so einen Motor kaufen. Ist nicht der aktuelle auf der Homepage von Delro.
Vielen Dank für die Infos.
Grus Ralf

chris2f4u
14.10.2005, 13:46
Hallo Ralf,

gute Frage, ich stell mich mal zu Dir.
Hab nämlich auch so einen Motor und bin auch an Erfahrungsberichten interessiert.

Habe den gebraucht gekauft mit Propellernabenverlängerung von Toni, Vergaserumlenkung und mit KS Reso.
Bin noch zu keinem Probelauf gekommen
Mich würde interessieren wie man den befestigen sollte.

Muß es das Hydo-Mount sein oder reichen D-Locks?
Der Motor soll ja ein bisserl Vibrationen mit sich bringen, aber das tun andere auch, ein Kollege hat seinen 80ér ZDZ Einzylinder auch auf das Hydo-Mount System geschraubt.

Wäre schön dazu ein paar Sätze zu hören.

Grüße Chris

chris2f4u
14.10.2005, 13:52
Ich hab mal "Gegoogelt", hätt ich mal zuerst machen sollen *schäm.

Unter:
http://www.rclineforum.com/forum/thread.php?sid=86caea8235a2764aba6248d321c6f53b&postid=226133&threadview=1&hilight=&hilightuser=

... steht schon ein bisserl was drin.

Chris

Rainer L.
14.10.2005, 21:40
Hallo hatte vor 3 Jahren den KDR 80 in einer Lion Air EA mit 2,5m Gewicht 12KG
man solte auf jedenfall ein Hydo Mounth System einbauen da die Vibrationen ganz schön heftig sind bei einen 1Zylinder ich hatte damals die Dämpfer von Ludwig Feinmechanik in Bremen eingebaut als Resorohr war das 100cm³ von Krumscheid und die Luftschraube war eine Seyer 23x12 Leistung war für den Klasischen Kunstflug genug vorhanden
mfg
Rainer L.