PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mit Hartz IV lebt es sich gut



Christian_B
07.09.2012, 18:42
Ich kenne zwar ganz andere Beispiele, aber die scheinen dann doch was falsch zu machen. Das was sich dieser Vogel bei uns so leisten kann ist aber unerklärbar. :mad:

http://www.bild.de/regional/koeln/salafismus/das-haus-von-abou-nagie-26053028.bild.html

udogigahertz
07.09.2012, 19:08
Bitte den verlinkten Beitrag genau lesen: Der Mann hat wohl Sozialbetrug begangen und muss nun das ganze Geld zurückzahlen.

Was hat ein Betrüger und Schmarotzer mit dem Inhalt Deiner Überschrift zu tun? Die suggeriert nämlich, dass man sich den Lebensstil dieses Herrn von den Harz-IV-Zahlungen leisten könnte, was aber nicht der Fall ist. Der bekommt Geld aus anderen Quellen, die dem ihn überwachenden Verfassungsschutz aber bekannt sein sollten.


Grüße
Udo

KD-Modelltechnik
07.09.2012, 19:13
Hast du falsch verlinkt oder das Verlinkte nicht wirklich verstanden :confused:

Ich lese zusammengefasst nur, dass ein Salafist Mercedes fährt, in einem Haus wohnt und in Verdacht des Sozialbetrugs steht worauf er 184000Euro staatliche Hilfe zurückzahlen müsste.

Deine Überschrift sollte also lauten:
"Als Betrüger lebt es sich gut"

Viele Grüße
Dieter

hänschen
07.09.2012, 19:23
tja, lesen BILDet...;)

Christian_B
07.09.2012, 21:59
Das hat nichts mit BILD zu tun, die haben das nicht erfunden, sondern mal eben gedruckt. Klar, es geht um Sozialbetrug, es geht aber hauptsächlich darum, wie ist das möglich ? Wie kann ein Amt sowas nicht erkennen ?
Der Vorgang zieht sich schon über Jahre hinweg, wurde also geduldet. Frag mal die Hartzer, die werden mehr als nur durchleuchtet.

KD-Modelltechnik
07.09.2012, 22:13
Wie kann ein Amt WAS nicht erkennen? Meinst du jeder Hartz4-Haushalt hat einen persönlich 24Std-Betreuer/Kontrolleur?

JEDER Sozialleistungsbezieher (auch Nichtsalafisten) hat die Möglichkeit Sozialleistungsbetrug zu begehen, sprich anderweitig Kohle zu "verdienen" und ein täglich ein "geliehenes" Oberklassefahrzeug zu bewegen. Der Rest ist Stammtischgeschwafel.

Christian_B
08.09.2012, 09:40
Hattest Du schon mal mit dem Hartz IV System zu tun ? Ich glaube eher nicht. Es geht hier nicht um 20 oder 100 €, die sind immer möglich, es geht um einen auffälligen Lebenstil der öffentlich schon länger bekannt ist. Das bei diesem Schmarotzer was faul ist, das wurde schon mehr als einmal angemahnt, passiert ist aber bis dato nichts.
Da der arme Kerl ja nichts hat, wird der Staat auf die Rückzahlung verzichten.

Winterfalke
08.09.2012, 10:29
Ich habe bewußt nicht auf den link geklickt. Solche Beispiele gibt es unzählige und die Exekutive hat sich schon viel zu viel in ihrem eigenen Bürokratie-Wirrwarr verheddert, als dass sie es kontrollieren könnten. Die Schlußfolgerung ist, dass auch niemand von uns irgend etwas dagegen tun kann. Es sei denn, er kann Gesetzestexte verändern. So bleiben uns drei Alternativen. Ich rege mich auf, ich rege mich nicht auf und/oder ich mache es nach...

Lasso1
08.09.2012, 12:17
Ich will es nachmachen und auch HartzIV beziehen, aber ich habe ein Problem: Meine monatlichen Einkünfte sind einfach zu hoch und die kriege ich einfach nicht weg. :confused:

Könnt ihr mir helfen ?:D

Reinhard

Henry Kirsch
08.09.2012, 14:50
Meine monatlichen Einkünfte sind einfach zu hoch und die kriege ich einfach nicht weg. :confused:
Könnt ihr mir helfen ?:D


Kündige.

Bamboo
08.09.2012, 15:04
[QUOTE=Lasso1;2887832]Ich will es nachmachen und auch HartzIV beziehen, aber ich habe ein Problem: Meine monatlichen Einkünfte sind einfach zu hoch und die kriege ich einfach nicht weg. :confused:

Könnt ihr mir helfen ?:D

schick sie mir, ich schaffe das schon...


nette Grüße

Dietmar

Sniping-Jack
10.09.2012, 09:43
@Christian:
Dein Titel ist reißerisch und dazu einfach falsch. :mad:

@Reinhard:
Unsere Hilfsbereitschaft kennt keine Grenzen! :D

Chris.
12.09.2012, 17:07
Ich will es nachmachen und auch HartzIV beziehen, aber ich habe ein Problem: Meine monatlichen Einkünfte sind einfach zu hoch und die kriege ich einfach nicht weg. :confused:

Könnt ihr mir helfen ?:D

Reinhard

Ich schick dir gleich meine KTo-Nr.
Erwarte die Überweisung dann die nächsten Tage. :D



Gruß Chris

cyblord
12.09.2012, 19:37
BILD links klicke ich auch nicht an.

Aber wer meint mit Hartz4 lebt es sich so gut und man könnte da ja so toll betrügen, dem steht dieser Weg doch jederzeit offen. Also nicht meckern sondern nachmachen. Manch einer merkt dann vielleicht dass es doch nicht immer alles so ist, was die BILD behauptet. Außerdem gibt es nunmal in jedem System extremfälle von Missbrauch. Daraus auf die Unzulänglichkeit des Systems selber zu schließen ist falsch.

gruß cyblord

Lasso1
13.09.2012, 09:09
@Chris

Ich schick dir gleich meine KTo-Nr.
Erwarte die Überweisung dann die nächsten Tage.

Wenn es so einfach wäre !? :confused:
Wenn ich dir meine ganze Knete, die ich jeden Monat einfach so aufs neue erhalte, schicke, bekomme ich dann HartzIV ?:(

@ Henry


Kündige.

Das hilft nicht, denn das habe ich schon gemacht! :cry: (Dennoch erdreistet sich z.B. meine ehemalige Firma und überweist mir einfach monatlich bis ans Lebensende, und das auch noch dynamisiert, 5500 €/Monat aufs Konto.)
Zusammen mit den Einkünften aus Kapitalvermögen und den sonstigen Einkunftsarten sind meine monatlichen Einkünfte derart hoch, dass ich einfach kein HartzIV kriege. Ich weiß einfach nicht weiter !:D
Daher nochmal, könnt ihr mir helfen? :D
Anscheinend steht der Weg nach HartzIV eben doch nicht jedem offen, sondern ist einem exklusiven Kreis vorbehalten.:confused:

Reinhard

Carlos1
13.09.2012, 11:01
[QUOTE=Lasso1;2891704Das hilft nicht, denn das habe ich schon gemacht! :cry: (Dennoch erdreistet sich z.B. meine ehemalige Firma und überweist mir einfach monatlich bis ans Lebensende, und das auch noch dynamisiert, 5500 €/Monat aufs Konto.)
Reinhard[/QUOTE]

So eine Firma suche ich schon lange! Gib bitte mal die Adresse durch! Kann man da direkt als Rentner anfangen?

Lasso1
13.09.2012, 11:13
So eine Firma suche ich schon lange! Gib bitte mal die Adresse durch! Kann man da direkt als Rentner anfangen?

Kein Problem, hier ist die Firma : http://www.bochumer-verband.de/site/verband/altersversorgung.php Leider kannst Du da nicht gleich als Rentner anfangen, sondern musst, um ohne Abschläge Gelder zu erhalten, derzeit 35 Jahre Mitglied sein.
Nur so etwas versaut den Bezug von HartzIV eben total !:D

Reinhard

Carlos1
13.09.2012, 12:50
Ja gut, wenn ich die 5500 € kriege, würde ich auf Hartz 4 ja notfalls auch verzichten, bescheiden, wie ich nun mal bin.