PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antriebsauslegung Limit XL von Lindinger



martin_p
11.09.2012, 17:03
Hi Leute!

Ich interessiere mich für diesen E-Segler:

http://shop.lindinger.at/product_info.php?cPath=1619_1628_1629&products_id=56648

Ich konnte dazu bis jetzt keine alternative Antriebsauslegung finden. Lindinger schlägt ein Kontronik Drive Set (550er) mit einer 18,5/12er - Latte vor. Das ist mir a) viel zu teuer b) hätte ich einen 80A-Regler der bis 6S ausgelegt ist schon zu Hause.

Welchen Antrieb könnte man da noch verwenden (wenn geht als Direktantrieb ohne Getriebe). Anstreben würde ich ein 3S-Lipo-Setup. Der Segler soll keine Extrem-Rakete werden sondern sagen wir mal "ziemlich gut nach oben" gehen.

Hier noch Daten vom Segler:

TECHNISCHE BESCHREIBUNG:
Spannweite: 2550 mm
Gewicht: ca. 1300g (leer)
empf.Motor: Drive 550



Danke

Martin

Gerd Giese
11.09.2012, 18:19
Hi,
schau mal so ab #13 -> ff ... ;)
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/219778-Suche-dynamischen-E-Segler-mit-2-5m-Spannweite
... und hier:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/31977-Toplight-Ultra-Spider-x

... bzw. hier sogar ein paar neue Loggs:
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/347508-UniSens-E-von-SM-Modellbau?p=2889219&viewfull=1#post2889219

martin_p
12.09.2012, 16:08
Servus!

Vielen Dank für die Links.

Liebe Grüße
Martin

alexEF
12.09.2012, 16:28
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/348159-Benchmark-f%C3%BCr-ein-Antriebsset-im-F3B-Modell

da solltest du auch fündig werden


zu diesen antrieben
http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/348159-Benchmark-f%C3%BCr-ein-Antriebsset-im-F3B-Modell?p=2886352&viewfull=1#post2886352

kann ich dir auskunft geben da ich sie mit verschiedenen latten vermessen habe

der erste fliegt bei meinem kumpel im NAN Omega mit steigraten von 20-21m/s beim 50A