PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MJX HELI F-45 F645 umbauen



MAFE
15.09.2012, 14:45
Hallo Modellbaukollegen

Ich habe mir für die kalte Jahreszeit einen MJX HELI F-45 F645 Single Blade Hubschrauber gekauft. Und schon erste Testflüge gemacht.
Der Hubschrauber fliegt sehr gut, er würde aber noch besser fliegen wenn der Sender vom Spiel der Steuerknüppel und den Potentiometern präziser wäre.
Da ich eh kein Handsender Pilot bin (zu viel Hornhaut auf den Daumen:p) und der Sender doch sehr klein für meine großen Hände ist möchte ich gerne den Hubschrauber mit meinem Pultsender fliegen.
Dazu habe ich mir 3 Möglichkeiten überlegt zu dessen Ausführung ich aber eure Hilfe benötige.

Möglichkeit 1:Lässt sich der Empfänger evtl. auf ein anderes System(z.B.Spektrum, FR Sky, E-Sky,..... binden? Wenn ja auf welches und wie?
Möglichkeit 2: Kann man das 2,4GHZ Modul aus dem Original Sender ausbauen (auslöten) und in einem anderen Sender einbauen? Wenn ja welche Pin Belegung?
Möglichkeit 3: Kann man den Empfänger von der Steuereinheit ablöten und durch einen anderen(z.B. Fr Sky) ersetzen ? Wenn ja welche Pin Belegung?

Im Voraus schon mal besten Dank für eure Tips!

P.S. Diesen Hubschrauber kann ich nur empfehlen er ist wirklich vom Preis/Qualität´s Verhältnis in Ordnung. Fliegt sich sehr eigen stabil wie ein Koaxialhubschrauber (ich hatte vorher einen E-Sky Big Lama) ist aber so Agil das man ihn auch noch bei Windstärke 2-3 im Freien fliegen kann.

Gruß Manne

lupusprimus
16.09.2012, 02:24
1: NEIN
2: Vielleicht mit viel Aufwand
3: Ja, aber das ist Spezialisten-Arbeit.
Nimm einfach eine andere 4in1 zu einem Sender, den Du hast (z.B. die von Esky) und tausche die gegen die bisherige aus. Du steuerst dann nur die bisher vorhandenen Komponenten anders an.