PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Webra Speed 55 GT



Berti.H
27.10.2005, 22:13
Hallo,
hat schon jemand diesen Motor getested?

Webra Speed 55 GT (http://www.webra-austria.at/motor.php?search=1026GT&folder=AERO&lang=DE)

mich interessiert folgendes:

1. bringt dieser "kleine" Motor (Baugröße eines 40er) wirklich die Leistung (1,54 kW) eines Webra Speed 61F

2. wer hat Erfahrung mit einem passenden Schalldämper / Resorohr


Grüße

Berti.H

Gast_2222
28.10.2005, 10:09
Tach Berti,

ich hab den Speed 50, und der zieht ordentlich was weg. Leistung von Verbrennern nachzumessen, duerfte fuer eine Laienausruestung unmoeglich sein. Und wer hat schon 2 so aehnliche Motoren, wie Du sie verglichen haben willst?

Ich hab uebrigens einen Standard Webra 2-Kammerdaempfer.

Gruss, Wolfgang

Baste
28.10.2005, 12:53
Servus

Ich hab auch noch den alten Speed 50 GT von Webra. Startverhalten ist ein Traum. Seit 2 Saisonen keinen einzigen Absteller.

Drehzahl mit 5 % Nitro und 18 % Öl an einer 11 x 7 APC Schraube 13 300 umdrehungen pro Minute.

Der neue 55er sollte da noch ein klein wenig mehr Leistung bringen; Wobei auch der 50er schon enorm gut läuft.

Gruß
Sebastian

Berti.H
29.10.2005, 07:57
Servus

@Wolfgang: den Vergleich zum Speed 61F habe ich nur benutzt weil ich den Motor kenne, und auf der Webra Homepage die Leistung der beiden Motoren fast gleich angegeben wird. Wie ist der Schalldämpfer vom Lärmpegel? Vergleichbar mit OS Extremdämpfer?

@S.Luger: danke! Luftschraubengröße und Drehzahl sind eine sehr brauchbare Leistungsangabe!

Der Motor soll in ein Delta "Just Wing" ca 100cm Spannweite, 60° Pfeilung, NACA0009, Gewicht ~ 1900g.

Der Webra Speed 55GT ist mit 360g sehr leicht! Ein 60er Motor wie der Webra Speed 61F bringt Schwerpunktprobleme (d.h. unnötiges Trimmblei).

Grüße

Berti

Gast_2222
29.10.2005, 16:27
Tach,

ich kenne nur den 2-Kammer OS Daempfer fuer 40LA (Lahmarsch:D). Der ist leiser als der Webra, aber laut hat bislang keiner aus etwaigem Publikum meinen Motor empfunden. Von evtl anwesenden Fliegerkollegen schon gar nicht...

Ausserdem hast Du's gut mit dem Trimmblei. Ich muss zum Einfliegen meines neuen so 200g vorne extra reinpappen. Macht dann leider uerber 3 Kilo Abwurfmasse.

Na, gucken wir mal... Du wirst 'ne grosse Steigung brauchen. Vielleicht so 10 Zoll bei dem Speedmodell. Durchmesser dann halt anpassen.

Meinjanur, Wolfgang