PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ASH-26 Problem



Locke
15.11.2005, 20:10
Hi,
hab da eine ASW-26 mit 5,13m.
Das Profil könnte ein NECP sein, da das Wurzelprofil ein S-Schlag aufweist.
Bei Gewalt gab es mal eine 26 mit diesem Profil.

Wer hat Daten, wie EWD, Schwerpunkt und Ausschläge ???
( hatte da mal arge Probleme bei meinem Erstflug,
da ich das Modell jemanden abgekauft hatte, bevor es eingeflogen war... ).

Ich glaub auch mal gelesen zu haben, dass bei besagtem Profil für den normalen Flugb schon die Wölbklappen und Querruder abgesenkt werden,
bei Thermik halt noch mehr nach unten.
Oder lieg ich da falsch ???

Gruß Pierre

Christian Baron
15.11.2005, 21:33
Das sollte die ASH26 vom Werner Mihm sein. Mihm hat seine Rümpfe auch beim Gewalt im Vertrieb.
Die verwendeten Profile sind:
Wurzel: t=245mm, NCEP15,4%d,2,0%w
Trapez: t=205mm, NCEP11,8%d,2,35%w
Außen: t=95mm, NCEP12%d,3,9%w
In der FMT 3/1992 sind die Profile an einer ASW27 von Werner Mihm beschrieben worden.

Locke
16.11.2005, 18:31
Hallo

AHHA ...., ist ja schon was ..
Soweit reicht meine Sammlung nicht zurück.
Kann DU da vielleicht aushelfen und mir auf die Sprünge helfen ???

Gruß Pierre

Locke
21.11.2005, 18:10
Hallo,

der Tip mit der FMT war toll, der Bericht wird mir zugesandt...

Gruß Pierre