PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : probleme mit letmathe steuerkarte bei styroschneide...



Pretender
10.12.2012, 21:36
hy jungs ich hoffe ihr könnt mir helfen.
ich habe eine styroschneide aufgebaut im prinziep von hans23.
ich habe mir hier übers forum eine gebrauchte steuerkarte von letmathe mit 4 motoren organisiert , alles aufgebaut , karte wird von 12 volt netzteil versorgt und das ganze mit lpt kabel an den pc

auf der steuerkarte leuchten alle leds rot und die motoren bekommen auch strom

ich habe bei den pins nichts verstellt ( da sie ja vorher auch gelaufen ist )

jetzt versuche ich die motoren händisch über den pc einzeln anzusteuern aber es rührt sich nichts.

hat einer von euch ne idee?

mfg toni

Depronvernichter
10.12.2012, 21:49
Hi,
Auf welchem Pegel liegt der Enable Pin?
Ist glaub ich Pin 1.

Heinzgas
11.12.2012, 06:41
Hallo,

da auch erst so einiges durch machen musste mit GMFC....hier die Pinbelegung...



Gruß Heinz

martin92
11.12.2012, 08:29
Hallo,
die MDLCNC Steuerungskarte hat von Lethmate aus eine sehr gute Anleitung. Die Eirichtung damals für GMFC war mithilfe dieser Anleitung ein Kinderspiel.
Ruf doch einfach mal bei Letmathe an, vielleicht können Sie dir den Plan auch per Mail oder einen kleinen Unkostenbeitrag zuschicken. Der Support in diesem Shop ist wirklich sehr gut. Ich hatte mich mich mal bei der Adapterkarte für GMFC verlötet und bekam einen Ausschnitt vom Schaltplan der Platine zugeschickt!

Gruß Martin

Pretender
11.12.2012, 12:49
Tja das ist genau das Problem das ich keine Anleitung für die Karte habe... leider.
Von euch hat nicht zufällig jemand eine Anleitung auf die ich kurz mal einen Blick werfen könnte?
Mail an letmathe ist schon raus...

Mal sehen

LG Toni und danke schon mal

Krauti
11.12.2012, 17:53
Letmathe hat 2 Verschiedene Karten (gehabt) Die sind nicht gleich. Das eine ist eine 2,5A und das andere eine 3,5A Karte.

Musst mir deine email Adresse per PN schicken, dann könnt ich dir helfen, glaub ich.

Wilhelm

Pretender
12.12.2012, 21:41
so jungs ich habs mal jetzt soweit das ich mit mach3 alle motoren ein und ausschalten kann ( stromlos oder "halte"strom liegt an).

das einzge: ich kann sie immer noch nicht verfahren...

hat vielleicht noch jemand ne idee?

Robyn A.
31.12.2012, 17:01
Hallo,
Du musst wenn du den PC einschaltest irgendwie Esc und noch eine taste drücken dann kommste du in ein Menü wo man sachen einstellen kann und da gibt es eine Spalte wo man den Modus einstellen kann z.B. EPP Modus . Und den Modus musst du einstellen !! Sorry ich weiß auch nicht genau wie man das macht, da ich noch vor 3 wochen einen hatte der mir sehr sehr gut geholfen hat und genau das problem beseitigt hat !!

LG Robyn