PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie heißt das Teil (Fachausdruck)...



Peter Frische
20.11.2005, 17:28
http://www.rc-network.de/forum/attachment.php?attachmentid=9325&stc=1)
Kann mir jemand sagen, wie das Ding mit'm Fachausdruck heißt (vielleicht "Gestängeanschluss") ? Also das Teil, das das Gestänge mit dem Servohebel verbindet! Wo und in welcher Größe kann man die Dinger bestellen? Mein Modellbauhändler hat die nur in Mini-Format.
Gruß
Peter

Gast_2222
20.11.2005, 18:00
Tach Peter,

ich weiss sicher nicht, wie das Teil richtig heisst. Ich wuerde es aber mal so "Fehlkonstruktion" nennen: Das Teil muss sich leicht im Servohebel drehen. Es ist aber nur oberhalb des Hebels fixiert, verkantet demnach bereits bei kleinen Lasten im Hebel, was erfolgreich die Drehbarkeit dort behindern sollte.

Jeder klassische Gabelkopf duerfte ueberlegen sein.

Meinjanur, Wolfgang

Oliver Schmeer
20.11.2005, 18:02
Hallo Peter,

ich kenne die ( leider sche.....teuren :( ) Dinger unter dem Begriff "Gestängeverschraubung".

Mir sind die aber auch nur in der von Dir gezeigten Größe, nämlich für max. 2mm Stahldraht bekannt.

Gibt es z.B. von Graupner aber bestimmt auch noch von anderen Anbietern.

Gruß Oliver

TurboSchroegi
20.11.2005, 18:07
vielleicht "Gestängeanschluss" ?

Exakt richtig.

Grüße Helmut

Christian Volkmar
20.11.2005, 18:24
Hallo Peter,

bei Lindinger gibt es solche (http://shop.lindinger.at/ProductDetail.asp?ProductID=1816&NextPage=%2FProductTree%2Easp%3FCategoryID%3D352%26PPP%3D%26SP%3D0) Teile.

kallefly
21.11.2005, 07:48
Ich benutze diese Gestängeanschlüsse in schwer zugänglichen Fällen mit relativ geringer Belastung. ( Störklappen zB , oder kleine Modelle.). Da kann man recht genau einstellen. Bei richtiger Belastung jedoch nehme ich den klassischen Gabelkopf, da kann ich Wolfgang nur zustimmen. Kommt also auch auf den Flieger an.

Gruß

Phill
21.11.2005, 08:42
Hallo zusammen!

Ich kenne diese Teile auch sehr gut.
Sie gibt es von Graupner aber auch von Conrad Elektronik, jeweils im 10xer Pack.

Bei Conrad sind sogar richtige Muttern drin + U-Scheiben, besser wie die Kunststoffmuttern bei Graupner.

MfG
Phill