PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flächenbruch bei Ka8b 6 m von Staufenbiel?



LS 4 Micha
28.12.2012, 14:56
Hallo ka8 b - Freunde,

seit Tagen studiere ich die Berichte über diesen Segler. Weil ich drauf und dran bin, mir das Modell bei Staufenbiel zu bestellen, bitte ich darum mitzuteilen, ob bei den Fliegerkollegen, die einen Flächenbruch hatten, ein Modell ( oder mehrere ) von Staufenbiel dabei war (en). Laut Auskunft von Staufenbiel sind zwei Fälle von ihren Kunden mit Flächenbruch bekannt. Allerdings hätte sich dabei herausgestellt, das es sich dabei um nicht sachgemäßen Umgang mit dem Modell gehandelt habe. Wörtlich: "Wer meint, mit dem Modell ohne Rücksicht auf Verluste rumbolzen zu können, muss sich darüber im Klaren sein, das er dazu mit der Ka8B das falsche Modell ausgesucht hat."

Im Übrigen sind, von den verbalen Ausrutschern mal abgesehen, die Beiträge hochinteressant und Vieles von dem möchte ich bei meinem Modell berücksichtigen.

Für schnelle Nachricht bin ich dankbar. :)

LS4 Micha

Fairlight
28.12.2012, 15:07
Hallo,

hier http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/356493-Ph%C3%B6nixmodell-K8b-6m-pr%C3%BCft-mal-eure-Fl%C3%A4chen?highlight=ph%F6nix

kannst Du alles zu diesem Thema lesen. So wie ich das sehe, ist das Modell konstruktiv noch nicht ausgereift. Aber das ist meine Meinung. Am besten bildest Du Dir Deine eigene, beim lesen des Thread.

Gruß

Sven