PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Graupner Ventus Travel: Tipps, Tricks, Erfahrungen



matla
29.12.2012, 15:09
Hallo zusammen,

habe gestern einen Graupner Ventus Travel von einem Vereinkollegen erstanden..:)
Werde mich nun in nächster Zeit daran machen, das Teil flugfertig zu machen.
Ich möchte ihn erstmal als Segler fliegen und dann das momentan ausgebaute Graupner Up and Go verbauen (Eventuell mit Brushlesssetup???).

Wer hat Tipps für mich, auf was ich achten sollte? Über die RC-Networksuche bin ich auf 72mm Schwerpunkt gekommen, passt das?
Wie siehts mit dem Klapptriebwerk aus: macht das Sinn auf Brushless umzurüsten?

Hat jemand ein Flugvideo? Youtube gibt nix her...:D

Vielleicht fliegt den ja jemand noch und kann mir Bilder vom Komponenteneinbau zusenden..

Grüße
Matthias