PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche ein Speed 400 Flugzeug



Flying Man
02.04.2003, 09:24
Hallo allerseits,
ich bin auf der Suche nach einem Flugzeug, das sich auf nicht allzu großem Raum fliegen lässt.Es sollte geeignet für den Kunstflug sein. Es MUSS mit einem Speed 400 funktionieren, egal ob mit oder ohne Getriebe. Es soll wenn möglich nicht aus Schaumstoff und mit Querruder versehrt sein. :p
Danke im vorraus

Motormike
02.04.2003, 09:33
Wonder XXS ?

Rainer Keller
02.04.2003, 09:35
da fällt mir spontan dieser hier ein:
http://www.cyberhost.ch/~rr-modellbau/bilder/proton/proton1.jpg
;)
baukästen gibts im moment noch nicht, ist aber in arbeit
/e: den kann man auch ma eben aufm platz nebem haus fliegen (selbst erprobt :) ) nicht so wie der vorschlag von mike ;)

[ 02. April 2003, 09:37: Beitrag editiert von: Blue Swift ]

Gerhard
02.04.2003, 09:39
such mal nach dem FLOPPY.

ist ein keleiner Speed 400 Flieger mit Querrudern und recht universell einsetzbar.

http://www.parkflyer.de/bilder/floppy_1.jpg

Gerhard

[ 02. April 2003, 09:41: Beitrag editiert von: Gerhard ]

Flying Man
02.04.2003, 09:40
Also ich hatte vergessen, es soll ein Trainer sein, der nicht schwer zu fliegen ist, weil dieses Flugzeug soll der Uebergang vom Seitenruder zum Querruder sein.
:)

Gerhard
02.04.2003, 09:42
ich glaube der Floppy würde da schon passen

siehe Bericht:
http://www.parkflyer.de/index.html?http://www.parkflyer.de/floppyflug.htm

Gerhard

Rainer Keller
02.04.2003, 09:44
ok, dann vergiss meinen vorschlag und nimm den floppy ;)

Flying Man
02.04.2003, 11:00
Danke für den Tipp, von welcher Marke ist denn der Floppy?
Ich währe froh, wenn man mir noch andere Modelle vorschlagen würde, also der Floppy der interessiert mich schon. :D Es ist nur dass ich nicht weis ob man den bei irgend einem Händler in Luxemburg findet . ;) Danke nochmals.

Gerhard
02.04.2003, 13:35
steht glaub ich alles in dem Bericht !

der Floppy ist von PAF
"Peter-Adolfs-Flugmodelle"

David
02.04.2003, 14:18
Hi!

nimm doch eine kleine Piper mit Qerrudern...
fliegt langsam und macht einfachen Kunstflug mit!

vielleicht findest du was bei www.lindinger.at (http://www.lindinger.at)
Portokosten für deutschland 8,-

viel Spaß beim suchen (dauerte bei mir 3 Monate... :D )

bye,

David

Hans Rupp
02.04.2003, 14:22
Schau Dir mal den Mini-Fun oder Minu Fun XV von www.cnc-modell.de (http://www.cnc-modell.de) an.

Hans

flight 86
02.04.2003, 14:37
Hi,

ich habe ne Piper von Protech!!

hat 1.08m Spannweite und geht ab Speed 400 mit 8Zellen!!
Meine Moterisierung: Pro 480 (Jamara) an 2.33:1Graupner Getriebe an 10Zellen 500AR Sanyo
Bringt 620g Schub bei 13,4A!!! :) :)
Modellgewicht mit schweren Servos mit Fahrwerk 820g!

Mach nächste Woche den Erstflug! Werde berichten - wenn du möchtest!

Ich hab ein fahrwerk montiert - Bodenstarts..
Der Flieger ist ARF und kostet 108Euro

Gruß

Philipp

Flying Man
02.04.2003, 16:22
Gerne ,nochmals vielen D ;) ank

Flying Man
02.04.2003, 21:37
Vielen Dank für ihre Vorschläge. Aber ich habe schon in allen guten Modellbaugeschäfte nachgefragt. Leider sind keiner ihrer Vorschläge hier in Luxemburg verfügbar. :( Ich habe ein Flugzeug von Graupner gefuden mit Querruder :D , es ist leider nicht ganz für den kunstflug geeignet. Aber so habe ich wenigstens ein Flugzeug mit Querruder. Aber wenn ich mir noch ein Flugzeug kaufe mit V-Motor, dann ist das bestimmt ein Kunstflugmodell. Ach übrigens es ist die SPIRIT OF ST LOUIES

flyingmanu
02.04.2003, 21:46
Hi
Schau mal hier:

http://home.arcor.de/flyingmanu/Funflyer_Depron.htm

Meiner flog mit 480er und Getriebe, aber Vereinskolegen fliegen den auch mit 400er und Getriebe und geht auch gut.

ciao
Manu

Gerhard
02.04.2003, 22:06
>>
Leider sind keiner ihrer Vorschläge hier in Luxemburg verfügbar. <<

Wieso bestellst du nicht einfasch übers Internet bei einem der Händler ?
Verstehe dein Problem nicht.

Gerhard

Flying Man
03.04.2003, 08:55
Ich habe kein Problem,es ist nur dass meine Eltern das nicht wollen :( ,wegen der Ersatzteilen oder z.b. wenn beim Transport etwas kaput gehen sollte. Sonst hätte ich es schon längst getan.

Romain
04.04.2003, 12:07
Hallo Flying Man,
wenn du keine Modelle über's Internet bestellen willst,dann frag mal kurz in deinen Fachgeschäften welche Modelle sie dir anbieten können und stelle diese dann hier zur Diskussion ;)
MfG
Romain
(PS.:für Samstag ist gutes Wetter vorhergesagt...)