PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rumpf Kult Tangent Segler version



andreask817
16.01.2013, 16:36
Guten Tag weiss jemand zufällig ob der Rumpf mit Kreuzleitwerk die selbe Flächenaufnahme und geometrie hat wie der Rumpf mit V-Leitwerk

Der Grund für die frage ist:

Ich Besitze einen Kult mit V leitwerk mit Hacker Antrieb da ich den Flieger auch an kleinen wettbewerben fliegen möchte brauch ich einen Seglerrumpf, nachdem es ja eine alte und neue version gibt sind keine ersatzteile mehr vorhanden.
Kann man die Flächen vom ALTEN Kult auch an den NEUEN Rumpf mit kreuzleitwerk stecken ohne grosse bauarbeiten?

Vielen Dank schon mal.

Alpinafan
16.01.2013, 20:59
Hallo Andreas,

geht leider nicht.
Die "alten" Flächen werden seitlich an den Rumpf gesteckt, beim neuen Kult, Champ heißt er dann, werden die Flächen von oben auf den Rumpf gesetzt und mittig verschraubt.
Den VLW Rumpf bekommst Du doch noch als Ersatzteil, Schau z.B. doch mal hier für € 143.-...
http://www.hobbydirekt.de/advanced_search_result.php?XTCsid=5f62f8efbd13ef7617794a39bdbe2788&XTCsid=5f62f8efbd13ef7617794a39bdbe2788&keywords=kult&x=0&y=0

Liebe Grüße
Jürgen

Maverix
17.01.2013, 09:38
Es gab auch mal einen "alten" Kult mit Kreuzleitwerk.

Das Kreuzleitwerk ansich ist also kein Indiz für "alt" oder "neu".

Wie schon richtig gesagt, ist beim Kult Champ die Flächenaufnahme komplett anders gelöst als beim normalen Kult.

Gruß Kai