PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aufbohren LS-Mittelstück



Roman Geier
16.05.2002, 22:25
Hallo Leute,
ich brauche einen Aeronaut Luftschrauben Mitnehmer mit einer Bohrung von 10 mm Durchmesser. Die größte Bohrung für diese Mitnehmer hat 8 mm. Ist ein Aufbohren aus Sicherheitsgründen möglich, oder gibts andere Mitnehmer mit 10 mm-Bohrung???
Danke, Roman

Sky Walker
20.05.2002, 09:08
Hallo Roman, wenn du vorsichtig aufbohrst gibt's keine Probleme, hab ich auch schon so gemacht.
Grüsse vom...........

Gerhard_Hanssmann
20.05.2002, 09:45
Hallo Roman
Die Maier Mittelstücke sind breiter als 12 mm und können daher mit 10 mm Loch gefertigt werden.Aufbohren würd ich das Mittelstück nicht, da der Bohrer verläuft.
Herr Maier fertigt ein Mittelstück mit 10 mm Bohrung an, wenns geht.Maier hat auch Mittelstücke mit Klemmverschraubung. Die sind weniger bekannt, dafür um so besser.Preise bei Einzelfertigung gleich wie bei den Standartmaßen.
Hat jemand die Telefonnummer vom Leichtspinner Maier ?

Roman Geier
20.05.2002, 14:51
Hallo Gerhard,
danke für den Tipp - wäre fein wenn jemand die Kontaktadresse hat...
Ich werde einmal versuchen, das Aeronaut Mittelstück vorsichtig aufzubohren - mal sehen ob es funktioniert.
Danke Roman

Gerhard_Hanssmann
20.05.2002, 15:17
Hallo Roman
Hab die Adresse von Meyer gefunden:

Helmut Meyer
Tel./Fax: 0421/553220

Herr Meyer ist sehr hilfsbereit.

Roman Geier
20.05.2002, 19:03
Hi Gerhard,
vielen Dank...
Grüße Roman