PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwerpunk JePe F-16 (=TOPP/Rippin F-16)



Fliegerhorst
06.02.2013, 16:16
Hallo Leute,

ich habe eine Voll-GFK Jepe F-16 (Die 1. Version mit den etwas vergrößerten Tragflächen) und weiss den Schwerpunkt nicht mehr. Jepe hat damals die Topp (später Rippin) F-16 abgeformt und impellertauglich modifiziert, das müsste also auch passen.
Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe parallel eine Abfrage bei Jepe laufen, fürchte aber, dass er keine Auskunft geben kann, da sein Betrieb vor ein paar Jahren komplett ausgebrannt ist.

Vielen Dank & viele Grüße

Horst

Tinpusher
06.02.2013, 17:14
Hallo Horst,

gewöhnlich ist bei den Modellen in der Auflage der Zugangsklappe links und rechts eine kleine dreieckige Kerbe, die den Schwerpunkt anzeigt. Habe aber bei meiner mal nachgemessen. Schwerpunkt liegt 9,3 cm hinter der Nasenleiste an der Flügelwurzel. Und denke dran, dass die Höhenruder ganz leicht nach oben angestellt werden sollen.

Viel Erfolg
Frank

Fliegerhorst
07.02.2013, 21:51
Hallo Frank,

die Einkerbungen bei der Wartungsklappe hatte ich auch in Erinnerung, ich muß wohl vorgestern ziemlich Blind gewesen sein!

Vielen Dank & viele Grüße

Horst