PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MDM FOX 5,6m Bruckmann



RAVENFAN
16.02.2013, 14:07
Hallo zusammen,

ich bin gerade an einem Bruckmann Fox. Jedoch was mir ein wenig Kopfzerbrechen bringt, ist die Kabinenhaubenmechanik mit den Schanieren und der Verriegelung.

Könnte mir da vielleicht jemand mit Bildern helfen?

Danke schon mal

Gruß

Michael

p.d1987
16.02.2013, 14:33
Schau mal bei Fliegerland- Modellbau rein die haben Bilder von den Hauben ;-)

RAVENFAN
16.02.2013, 15:30
Ahja, interessant. Danke für die Info

Gruß
Michael

p.d1987
17.02.2013, 10:44
Was auch noch hilfreich sein könnte ist die Seite von CMS Modell
Da sind klasse Lösungen drin.
Mit Sonnigem Fliegergruß Philipp

RAVENFAN
18.06.2013, 22:19
Servus

eine Kurze Frage an die Fox Besitzer: Könntet ihr mir bitte eure maximalen Ausschläge (die beim fliegen benötigt werden) von dem o.g. Fox sagen, vorzugsweise der QR und eventuell auch vom HR wobei man da nach unten eh eingeschränkt ist.

Danke schon mal

Gruß

Michael

HB-752
18.06.2013, 23:18
Servus

eine Kurze Frage an die Fox Besitzer: Könntet ihr mir bitte eure maximalen Ausschläge (die beim fliegen benötigt werden) von dem o.g. Fox sagen, vorzugsweise der QR und eventuell auch vom HR wobei man da nach unten eh eingeschränkt ist.

Danke schon mal

Gruß

Michael

Ohne jetzt die Mühle selber je geflogen zu haben, vermute ich, dass
- auf QR alles eingestellt ist, was aerodramatisch sinnvoll ist! (Expo !?!)
- Höhenruder + - gerade so viel Weg macht, dass die Abreisstendenz erst beim Mitwirken des Seitenruders zu merken ist... ;)

LG
Robert

Mfgbruneck
20.06.2013, 21:17
Servus

eine Kurze Frage an die Fox Besitzer: Könntet ihr mir bitte eure maximalen Ausschläge (die beim fliegen benötigt werden) von dem o.g. Fox sagen, vorzugsweise der QR und eventuell auch vom HR wobei man da nach unten eh eingeschränkt ist.

Danke schon mal

Gruß

Michael

Hallo Michael

Muss Buch von Andy Schaerer kaufen!!! Sehr interessant!!!

Oder bis August Aufwind warten!!!
Grüße Miki

RAVENFAN
22.06.2013, 11:21
Servus!

Also kurz zum Hintergrund warum ich gefragt hab: ich bekomme am inneren QR-Flächenübergang nur knapp 30mm zusammen. Und ich bin der Meinung, dass das nicht ausreichen wird...denn ich habe mal was von 50mm gehört...

Gruß
Michael