PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motorsturz und Seitenzug



routryder
20.02.2013, 08:40
Hallo zusammen
Wird der der Motorsturz und Seitenzug bei AR Motorenmodellen bereits vorgesehen, zum Beispiel an der Spacewalker ll von Seaull?
Bei den ARF Modellen sind die Löcher für die Motorenhalterung bereits vorgesehen und bei 1-2 Grad würde die Motorenhaube nicht mehr passen.
Oder kann der Motor direkt angebaut werden, ohne jegliche Korrektur?
Grüsse Michel

Flugass
20.02.2013, 09:52
Meist ist das bereits vorgegeben mit dem Motorträger oder der Aufnahme.
Zur Not kannst du das ganze auch durch Mischer ausgleichen. Viele Top Piloten
fliegen generell nur mit der Mischervariante.