PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schleppergemeinschaft in OWL??



krischanlee
25.02.2013, 16:49
Hallo an alle Freunde des Modellsegelfluges,


in der Sparte Segelflug ist dies nun mein Erster Beitrag, daher hier auch nocheinmal eine ganz kurze Vorstellung meiner Person:

mein Name ist Christian, ich lebe im "Herzen" Ostwestfalens (in der Nähe von Gütersloh) und betreibe seit fast 20 Jahren Modellflug.

Vor einem Jahr unsere "Schleppgemeinschaft" aufgelöst hat - Diese Gemeinschaft bestand aus meinem Kumpel und mir.

Daher nun meine Frage:

hat evlt jemand aus meinem Umkreis (S. H. - Stukenbrock + ca 50 km) ein ähnliches Problem und möchte Schleppen bzw auch mal geschleppt werden??

ich freue mich auf nachrichten

christian

S aus GT
25.02.2013, 17:33
Hallo Christian,
in welchem Verein fliegst du denn?
Ich bin momentan Vereinslos und rüste meinen Segler auf E-Thermik um.
Wiesiehts es denn mit einer Schleppmaschine aus?
MFG Stefan

CptBalu
25.02.2013, 17:35
Der Mond scheint hell in OWL;)

Soweit weg ist es ja auch nicht von mir aus. Verfüge über eine E-PilatusPorter

krischanlee
25.02.2013, 17:47
Hallo Max, Hallo Stefan,

"angemeldet" bin ich momentan in 2 Vereinen:

- Heideflieger
(die nach diesem Jahr "Platzlos" sein werden)
- Modellsportgruppe des Segelfugvereines Oerlinghausen,
hier ist während der Saison Modellflugbetrieb, sobald die Segelflieger am Boden sind


der Lunak (also eigentlich habe ich 2) haben eine Spannweite von 4,4 m und ein Gewicht (welches ich - ehrlich gesagt gar nicht so genau weiß) von ca 10 Kg.

ich verfüge selber über einen 3 Meter Eigenbauschlepper (reines Zweckmodell) mit einem DLE 111 und meine "Flugkünste" halten sich in Grenzen. (wie sagt man so schön: "ausbaufähig" *grins*)

auch nach Rinteln fahre ich gerne mal! schafft ein E-Schlepper den Segler?

so oder so ich würde mich über viele viele Starts freuen!

.......

christian

PS: ich fliege mit Futaba FASST (sprich ich würde mich dann ja auch mit meinem Schlepper schleppen lassen, wenn die Anlagen kompatibel sind und jemand mit diesem "Ungeheuer" - Weil, es fliegt auch so - Landungen gehen mit über die mitte der Woche hinaus *ggg*...... - zutraut.....)

CptBalu
25.02.2013, 17:49
Hallo,

ne das ist leider zu viel dafür und ich bin auch Vereinslos. Aber wenn sich ein paar Leute sammeln, bis 4-5kg soll sie schaffen. Jedoch bin ich genauso wie du noch recht neu im Schleppgeschehen und noch ausbaufähig

krischanlee
25.02.2013, 17:55
also das Schleppen ist einfach eine Sucht, genau wie das Segelfliegen.

schau einfach hier:


http://www.youtube.com/watch?v=dbQLqPz1Yvc


da ich auch über eine Fräse verfüge, die Flugleistungen meiner Schleppmaschine eher als "fliegendes Irgendwas" zu bezeichnen sind, wäre es auch ein schöner Gedanke, mal gemeinsam eine Schleppmaschine zu konzipieren.

ich hätte da schon so meine Vorstellungen was den Motor beträfe ............

und was das "Können" betrifft, so würde ich mich auch noch als "fortgeschrittenen Anfänger" bezeichnen, ich hab zwar schon ne Menge geschleppt aber es gibt noch VIEEELE die deutlich besser sind :-)

"Übung macht den Meister"

und Segelfliegen will ich ja auch!




Gruß
christian

JanOerli
25.02.2013, 18:27
Hallo Christian hab dich Gefunden! :) Hier ist Jan dein vereinskollege!

krischanlee
25.02.2013, 18:33
Hallo Jan,

hätte gar nicht gedacht, dass Du auch im Modellbauforum unterwegs bist, dachte, Dein Schwerpunkt liegt mehr in der Manntragenden Fliegerei?

lg
christian

JanOerli
25.02.2013, 18:43
Hallo Jan,

hätte gar nicht gedacht, dass Du auch im Modellbauforum unterwegs bist, dachte, Dein Schwerpunkt liegt mehr in der Manntragenden Fliegerei?

lg
christian

ja das stimtm auch aber seit dem ich mein Schleudersegeler habe F3K schaue ich hier auch mal vorbei! :-)

krischanlee
25.02.2013, 18:55
irgendwie fehlt mir die Segelfliegerei! Und als Schlepper haben wir - außer mir - ja eigentlich nur noch Leo. Daher schau ich mal ob es noch andere Möglichkeiten gibt...

wär ja mal cool, wenn wir noch einen 3ten Schleppflieger in Oerlinghausen hätten! (na ich hoffe nicht, dass ich jetzt irgendjemandem auf die Füße trete :D )

landebahnpflug
25.02.2013, 20:26
in Haaren wird auch gern geschleppt....
aktuell bin ich nur hinten dran ....
aber über Winter soll ein Pawnee entstehen, bei der die aus Oerlinghausen also Vorbild dienen soll...
Allerdings wird da nur 60 ccm Dienst leisten... also mehr mittel klasse

BellaXL
25.02.2013, 22:52
Hallo Christian

wie wäre es mit Benhausen oder Dahl? Meine Bellanca XL sehnt sich nach Anhang und meine Lunak möchte auch wieder in die Luft!

Vielleicht sehen wir uns am 9.03 in Oerlinghausen.


Gruß Reinhard

Stefan Siemens
26.02.2013, 15:35
Hallo,

in Halle (Westfalen) gibt es nicht nur Gerry Weber und Merci Schokolade sondern auch den www.mfg-halle.de . Also, die Ehefrau im Werksverkauf von Gerry Weber abgeben und entspannt eine Runde bei uns fliegen,
Stefan

CptBalu
26.02.2013, 16:48
Dann müssen wir mal eine Liste machen, mit dem was wir haben;) Sonst verliert man hier den Überblick


Biete:

Schleppmaschine Pilatus Porter (2m) mit 10S Axi-Antrieb
Dazu mal ein kleiner Testbericht der kleinen:
http://tragflaechen.de/content/view/117/99/
http://www.aufwind-magazin.de/redaktion/0411_langnase/index.html
Suche:

Segelflugzeuge bis 5kg auf einem Modellflugplatz mit netter Gemeinschaft;)

landebahnpflug
26.02.2013, 22:34
Hallo,

in Halle (Westfalen) gibt es nicht nur Gerry Weber und Merci Schokolade sondern auch den www.mfg-halle.de (http://www.mfg-halle.de) . Also, die Ehefrau im Werksverkauf von Gerry Weber abgeben und entspannt eine Runde bei uns fliegen,
Stefan
wenn ich meine Frau da abgebe, bin ich nicht mehr entspannt...... :D

Stefan Siemens
26.02.2013, 23:15
wenn ich meine Frau da abgebe, bin ich nicht mehr entspannt...... :D

... aber hinterher ist Deine Frau entspannt und meckert nicht, dass es auf dem Flugplatz wieder so lange gedauert hat,
Stefan

CptBalu
26.02.2013, 23:34
Nur wenn sie nach 2 Stunden nichts gefunden hat, klingelt das Handy, dass sie abgeholt werden möchte:D

Eckart Müller
27.02.2013, 10:03
Wie hieß noch gleich das Thema des Threads? -> Schleppergemeinschaft in OWL?

Im Café Klatsch könnt ihr seitenweise darüber diskutieren, wie ihr eure Frauen am besten ablenkt!

landebahnpflug
27.02.2013, 18:06
wir müssen uns und unsere Sichtweisen doch auch kennen lernen ---
also ich könnte mir auch ein Rhei um auf unterschiedlichen Plätze vorstellen
montags im paderborner Land ( ok fast nimmer OWL) :D

BellaXL
27.02.2013, 22:58
Hi zusammen,

hier meine Bellanca XL und im Hintergrund die Piper von unserem 1. Vorsitzenden Bernd.

Gruß Reinhard

krischanlee
28.02.2013, 13:16
Hallo zusammen,

als Themenstarter habe ich über meine Anfrage hier noch einmal nachgedacht. Ich sollte ergänzen, dass das eine rein private Anfrage ist, die auf meine ureigene Initiative hin geschieht.

Ergänzen möchte ich dieses Thema noch insofern als dass ich auch Plätze bzw Vereine suche, auf / bei denen man sich hier und da mal treffen könnte! Das ganze soll nicht zwingend die Dimensionen eines F-Schleppmeetings entwickeln, aber ich fänd es halt klasse, wenn sowohl Schlepperpiloten als auch Seglerpiloten regelmäßig was zu tun hätten! ;-)

(ähnlich wie "landebahnpflug" sich das vorstellt!)



lg
christian

landebahnpflug
28.02.2013, 15:38
Ergänzen möchte ich dieses Thema noch insofern als dass ich auch Plätze bzw Vereine suche, auf / bei denen man sich hier und da mal treffen könnte! Das ganze soll nicht zwingend die Dimensionen eines F-Schleppmeetings entwickeln, aber ich fänd es halt klasse, wenn sowohl Schlepperpiloten als auch Seglerpiloten regelmäßig was zu tun hätten! ;-)

(ähnlich wie "landebahnpflug" sich das vorstellt!)



lg
christian
ich bin für die Gründung des
Verband der vagabundirenden Piloten :D
VdvP

S aus GT
28.02.2013, 16:39
ich bin für die Gründung des
Verband der vagabundirenden Piloten :D
VdvP

Man nannte sie auch Heuschrecken :D:D:D

krischanlee
28.02.2013, 19:53
haben wir dann auch schon:

http://www.youtube.com/watch?v=2X-6xqg7UmY

landebahnpflug
02.03.2013, 22:02
Man nannte sie auch Heuschrecken :D:D:D
neeee
aber der Song ist gut ....

S aus GT
07.03.2013, 19:29
Moin, Moin,
wer von euch ist denn am Wochenende in Oerlinghausen auf
dem Flugtag?
Ich will am Samstagmittag dahin.
MFG Stefan

hholgi
07.03.2013, 20:00
Hi Stefan,
ja da hätte man sich ja wieder treffen können. ..
Aber wir sind ja das ganze Wochende in Berlin .... naja, Wetter is ja auch schon besser gewesen.

Zur Schleppgemeinschaft: Also unser Platz ist am We oder Feiertage im allgemeinen voll .. .selbst wenns kein überragendes Wetter ist. Eine Anfrage beim Vorstand wegen in der Woche wäre sicher möglich.

Grüße Holgi

S aus GT
15.03.2013, 08:19
Guten Morgen,
sind hier alle eingefroren oder schleppt ihr schon?
Es ist so ruhig hier.
MFG Stefan

Mathis77
18.03.2013, 22:02
Hallo,
wie sieht es mit eurem Schleppvorhaben aus? Ich könnte gelegentlich nen Schlepper, nen großen Segler und ein Fluggelände zusteuern.

Vielleicht bekomme ich so mein Eigenbauprojekt auch mal in die Luft. Da ich selbst den einzigen geeigneten Schlepper bei uns habe ist das etwas schwierig.
Modell ist eine ASW 27 1:2,5 mit 18kg.

Grüße aus Oelde
Mathias

S aus GT
19.03.2013, 14:51
Mal eine andere Frage,
wieviel Leistung braucht ihr denn um geschleppt zu werden?
Ich bin am überlegen, meinen Telemaster 240 fertig zu bauen und mit
50 ccm Motor zu versehen.
MFG Stefan

krischanlee
29.03.2013, 13:28
Haloochen zusammen,


Ja, lasst uns mal wieder ein wenig Wind in dieses Thema bringen,

Mathis(?) bietet eine Schlepper, ein Gelände und auch einen großen Segler an. Da wäre ich dabei, ich denke, dass auch Bella nicht abgeneigt wäre.

Mein Schlepper ist ein Zweckmodell mit 3200 mm Spannweite und einem DLE 111, das sollte hinkommen für eine größeren Segler, wäre auch mal eine schöne Herausforderung für mich als Schlepppiloten (der so nen Klöpper auch noch nicht am Haken hatte. Sollte Mathis (?) da deswegen Bedenken haben, könnte ich ein schönes, großzügiges Fluggelände zum Üben (Oerlinghausen) anbieten, hier ist auch nach einem Ausklinken in 3 m Höhe ausreichend Platz in jede Richtung!

Damit wäre auch die Frage von Stefan beantwortet, wobei man sagen muss, dass keine Schleppmaschine "falsch" motorisiert wäre, man muss nur die richtigen Segler dranhängen ;-)

So ab 12 kg würde ich jedoch einen Motor ab 100ccm für mein persönliches Wohlbefinden bevorzugen! (und es gibt bestimmt ETLICHE Gespanne / Piloten, die mit nem 62er auch noch ne 6 m Karre mit 15 Kg nach oben befördern! (die Zahlen sind rein fiktiv!!))

Gruß
Christian