PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Akkuwahl F5B/10 Modelle



QuaxderBruchpilot
30.05.2002, 13:47
Hallo!
Kann jemand über Erfahrungen mit der neuen SANYO
RC 4/5 (1700mAh) bei Einsatz in einem F5B/10 Modell mit einem wettbewerbstauglichen Antrieb berichten?

Ich erwäge diese Variante mit einer ARIANE V6 und einem HACKER B50 FAI-10 Antrieb.
Das Problem könnte allerdings der hohe Strom von
bis zu 100A bei voller Motorleistung für diese Zellen sein?!!Mit Zellen von Hopf würde es vermutlich besser sein,

Schönene Dank für Euer Bemühen!

bkramer
30.05.2002, 17:39
Hallo !

Ich persönlich glaube, dass diese Zellen rein physikalisch (thermisch) schlapp machen.

Du solltest aber telefonisch mit Hopf darüber reden.

Er empfiehlt Dir sicherlich für Deine Anwendung "DAS OPTIMUM".

LG

Bernhard

Gast_00010
30.05.2002, 19:03
Den Strom halten die aus wenn du die Packs nur ein mal am Tag fliegst. Aber die Laufzeit ...
Nimm welche mit höherer Kapazität, dann hast du auch mehr Durchzug.