PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Diskus Pocket von Rippin



Echse
19.12.2005, 12:42
Hallo,
kennt einer das oben genannte Modell? Ich habe im ganzen Forum nichts dazu gefunden, bin aber sehr interessiert an diesem Modell.
Evtl. kann mir ja jemand seine Erfahrungen zu diesem Modell schildern, danke.

Christian

0815wolle
19.12.2005, 21:19
HI,
die Pocket Diskus habe ich Jahre lang gerne geflogen.Zusammen gepackt ist Sie wirklich POCKET und passt auch in jeden Rucksack.
Für die Hangkante das richtige Modell, wendig und schnell. Meiner Meinung nach ein "Hangflitzer"
MfG Wolle

Echse
19.12.2005, 22:34
Hallo Wolle,
demnach ist Sie wohl eher nichts für schwächere Tage am Hang, oder kann man die Fläche gut verwölben? Man erkennt auf den Bildern vom Hersteller leider nicht wie weit die Querruder reichen! Kannst du mir da weiter helfen?

Danke,

Christian

AndreU
20.12.2005, 14:48
Hallo, Christian,

kann mich auch noch gut erinnern, daß vor einigen Jahren fast jeder so einen Flieger hatte (kam mir jedenfalls so vor), nur ich nicht :-(
Ging am Hang inkl. Kunstflug spitzenmäßig. Wär mein Hangar nicht schon voll, würde ich bei ebay zuschlagen.

Gruss,
André

Echse
20.12.2005, 16:28
Hallo,

genau das habe ich auch getan :) mit nem RG 15 kann man ja nicht viel falsch machen und bei dem Preis kann ich mir einfach im Frühjahr noch nen zweiten Segler kaufen den ich mehr auf Thermik ausrichte, sollte der Pocket dann nicht gehen nehme ich den.
Bei Rippin gibt es übrigens gerade Weihnachtspreise, so dass ich Ihn dort direkt bestellt habe! Zu einem sehr guten Preis!!!

Also dann, ich werde berichten sobald ich baue, dass wird eine ruhige besinnliche Weihnachtszeit für mich mit vielen vielen Stunden im Keller :)


Bis die Tage,

Christian

0815wolle
20.12.2005, 19:01
Hallo Chistian,
Die Querruder sind nur als normale Q- Ruder ausgelegt. Als Landehilfe
optimal. Wenn man sie als Wölpklappen benutzt: keine Wirkung. Also, ein schöner kleiner Hangflitzer, ohne einThermikflieger zu sein. Dafür ist er zu klein.
Gruss Wolle

Echse
20.12.2005, 19:55
Hallo Wolle,
und kann man sich am Hang bei schwachem Wind noch halten oder muss man zwangsweise landen. Ich dachte das RG15 wäre da nicht so schlecht für geeignet. Das es kein Floater ist für 4 Std Thermik fliegen ist mir klar ;)

Danke für eure Hilfe,

Christian