PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Salto 4,4m von Valenta



COOLMOVE
20.12.2005, 18:33
Moin die Herren,

hat hier´schon jemand Erfahrung mit dem neuen Salto von Valenta?
Hat das Profil HQ 2,5/12 glaube ich.

klausk
21.12.2005, 07:07
Würde mich auch interessieren.
Klaus

Maverick4193
21.12.2005, 12:29
Hallo Leute

Wie soll jemand Erfahrung haben, wenn die Saltos noch nicht einmal ausgeliefert worden sind? Ich denke ab ENDE Januar wird das Thema wieder interessant.
SO WEIT SO GUT

Mit Fliegergruß

Markus_Gloekler
21.12.2005, 23:20
Hallo Leute,
also ich war heute Abend mit dabei, als ein Salto ausgeliefert wurde. *grins
Leider nicht an mich. :-(
Trotzdem, das Modell ist recht neu, macht jedoch auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck und mit HQ 2.5 und Wölbklappen sollte bei einem 4m-Modell eigentlich nichts schiefgehen, oder ?

Gruß Markus

Berni_S
21.12.2005, 23:42
Hi Markus

Hast du bei dem Jürgen den XXXl abgeholt??????

und hat der meinen auch schon:(

Mfg Berni

MTT
22.12.2005, 00:32
Meine Profilkenntnisse reichen nicht soweit :

Ist der Salto mit dem genannten HQ ein Thermiksegler, oder mehr in Richtung Kunstflug?
Oder gar ein Alleskoenner ?

@Markus & Berni:
Indiskrete Frage : was kostet der XXXL denn ?

COOLMOVE
22.12.2005, 06:34
Ich denke mal, dass das Profil eher thermiklastig ausgelegt ist. Würde schon gerne wissen, ob das Teil im Kunstflug ordentlich durchzieht.

klausk
22.12.2005, 07:30
Guten Morgen!

@Markus: Weißt du etwas über den Preis des Salto?

Gruß
Klaus

Rsal
22.12.2005, 08:59
Guckst Du hier:http://www.schmierer-modellbau.com/1-2web-xhtml/index.htm
unter "Salto".

klausk
22.12.2005, 10:46
Danke René!
Gruß
Klaus

Berni_S
22.12.2005, 21:48
Hi Michael

XXXL kostet 1000 Teuro

Mfg Berni

MTT
23.12.2005, 00:02
XXXL kostet 1000 Teuro

Aua !

Muss ich noch ein Weilchen sparen.... :)

Gast 1648
23.12.2005, 11:34
Moin moin!
... mit dem gleichen Profil ist auch die SB 9 von Valenta unterwegs, deren Flächen allerdings deutlich schlanker sind. Ist die Salto also gutmütiger als die "Diva" SB 9? Und wie ist die Valenta Salto wohl im Vergleich zur Baudis Salto (Lenger, Thommys), die ja - in CFK - fast das doppelte kosten soll?

Fragen über Fragen....
Viele Grüße, Phoenixflieger

COOLMOVE
23.12.2005, 13:04
Denke die Salto in CFK von Thommys/Lenger in CFK ist deutlich mehr auf Kunstflug ausgelegt. HQ 1,5
Leider kostet diese Maschine das Doppelte. Sonst wäre das für mich erste Wahl

bie
23.12.2005, 14:26
Hi,

den Salto von Valenta wird man (vermutlich) in drei verschiedenen Versionen ordern können: GFK, GFK mit Carbon-D-Box in den Flächen, CFK - das bietet Valenta bei (fast) allen Seglern so an.

Markus_Gloekler
24.12.2005, 16:47
Hallo,
das HQ 2.5 ist schon eher in Richtung "Allround" ausgelegt, mit neg. Verwölben und einer guten Einstellung (SP, EWD) wird man damit aber sicherlich auch guten Kunstflug hinbekommen.
Man muß ja auch dabei bedenken, daß ein Salto keinem Vergleich mit einem Fox oder Swift standhalten könnte, da nunmal die Auslegung der Modelle sehr unterschiedlich ist.
An unserem Hang können wir auf jeden Fall eher mal kunstflugtaugliche Allroundmaschinen fliegen, als allroundtaugliche Kunstflugmaschinen. ;-)

Gruß Markus

Konrad S
24.12.2005, 19:04
Mein kleiner Bruder hat sich in Friedrichshafen eine Exemplar zugelegt. Er fliegt nun schon in Italien damit und beschreibt den Salto so:
Fliegt toll, eher Allrounder denn als Heizgerät, aber dennoch nicht lahm - eben eine typischer HQ 2,5-er Flieger. Er ist zufrieden.

Gruß Konrad

Ingo Martin
26.12.2005, 20:58
Hallo Konrad,
der Michael ist wohl immer einer der ersten, die neue Modelle in Besitz nehmen. Und sie am Mottarone fliegen und testen. Ich hatte auch vor, mir den Valenta-Salto zuzulegen. Bin aber derzeit noch von meinem MHM-Salto begeistert. Besonders ohne die Ohren zieht er gut durch. Vielleicht sehen wir uns an Ostern 2006 im sonnigen Süden?
Grüße Ingo

COOLMOVE
05.02.2006, 17:12
Gibt es eigentlich MHM noch?

Harm
05.02.2006, 18:06
Mathias Hänel gibt es noch, seine Firma leider nicht mehr.