PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blade 450 programmieren mit Spektrum DX6i



jetstream
11.04.2013, 20:39
Bitte um Hilfe!

kann mir vielleicht jemand die kompletten Einstelldaten für DX6i Mode 1 bzw. den Blade 450 übermitteln.
Ich bin Anfänger und vielleicht hat ja jemand das Set gekauft (Blade 450+DX6i)hier wäre
sogar alles schon vorprogrammiert, für Anfänger und Fortgeschrittene!

Vielen Dank
Christoph

Thomas.Heiss
11.04.2013, 22:44
Hallo Christoph,

wo hängt es denn genau?

Steht doch alles weitgehenst quasi zum Abtippen im HH Manual (explizit auch für die Dx6i).

Es gibt zwei Blades: 1x Paddel 4503D, 1x FBL 450X.

Rest ist Fine-Tuning (Pitch-Kurven, Throttle, DualRate/Expo).

Gibt schon paar Threads wo drin steht dass so ein Heli auch individuell eingestellt werden muß / sollte und es nicht nur alleine mit den Sender Werten getan ist.

Bsw. Blade4503D: SubTrimm TS Leveling, Trim Nick/Roll Schwebeflug.

Bei konkreten Fragen stehe ich gerne auch per PN zur Verfügung (450X hab ich nicht).
Beim 450X sollte man jedenfalls das Beast-Menü durchlaufen und konfigurieren bzw. jemanden zur Seite haben der sich mit FBL auskennt.

Gruß

Thomas

Henry Kirsch
11.04.2013, 23:18
Ein Thread zum Thema genügt !
Hier (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/386821-Blade-450-programmieren-mit-Spektrum-DX6i) geht's weiter.

Henry