PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lagerung von Sperrholz ????



Mefra
29.12.2005, 09:11
Hallo zusammen,

ich habe in der letzten Woche mehrere Sperrholzplatten 2, 3, 4 mm. (Flugzeugsperrholz) bekommen.

Gestern hatte ich etwas Zeit zum Bauen, bin in den Hobbykeller und.... das Sperrholz war krumm (verwunden) :cry:

Als ich es erhalten hatte, war es noch gerade, ich habe es auf einem eigens für Holz (dort liegt mein gesamter Holzvorrat) vorgesehenen Regal gerade gelagert und nun das ....:(

Der Hobbykeller ist ganz leicht geheizt, die Heizung steht so auf 1 bis 2, also knapp 18 Grad, dann ist es nicht soo kalt beim basteln.

Kann ich das Holz wieder retten und was muss ich machen, damit dies in Zukunft nicht wieder passiert???

Hilft ggf. ein Beschweren beim Lagern ???

Vielen Dank für Eure Hilfe und Tipps.

joerg.zaiss
29.12.2005, 09:33
Flach liegend lagern, vor der Verwendung ruhig ein paar Tage akklimatisieren lassen. Mit MDF-Platten großflächig beschweren. Dass sich das Holz etwas verwindet ist klar, in deinem Keller ist die Luftfeuchtigkeit anders, Holz arbeitet, aber wenn du es so lagerst dass es eben liegt, sollte es nach ein paar Tagen wieder gerade sein.
Gruß Jörg