PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sprachlos...anschauen lohnt.



ASTERIX
06.05.2013, 19:56
Hallo Bube,

zu eben auf den Netz gefunden...

so schnell kan ich nicht mal schauen...:rolleyes:

Echt, Fake ?...

http://www.liveleak.com/view?i=250_1367495985

Gruss aus dem schönen Elsass

Asterix

Huskydoc
06.05.2013, 20:11
Guckst Du hier (https://www.youtube.com/results?search_query=bert+kammerer&oq=bert+kammerer&gs_l=youtube.3..0l10.28291.29679.0.30337.3.3.0.0.0.0.164.402.0j3.3.0...0.0...1ac.1.11.youtube.Y60Mw7 1YkyI)

ASTERIX
06.05.2013, 20:17
Ups...der kans ja wirklich......:D

Asterix

Henry Kirsch
06.05.2013, 21:58
Der absolute Wahnsinn !!!
Ich finde 3D-Heli fliegen zwar doof, habe aber enormen Respekt vor dem Können des Piloten.


Gruß
Henry

Airrunner
07.05.2013, 22:59
... und wenn er noch ein wenig übt, dann kann er irgendwann auch einen stabilen Schwebeflug ... :D:D:D
Also Respekt vor der fliegerischen Leistung, aber ehrlich gesagt gibt mir das absolut überhaupt nichts. Einmal gesehen, gestaunt, dann langweilig :confused:

Henry Kirsch
07.05.2013, 23:19
... und wenn er noch ein wenig übt, dann kann er irgendwann auch einen stabilen Schwebeflug ... :D:D:D


:D:D:D

Ost
08.05.2013, 08:03
Früher war ich Segelflieger mit Scalemodellen. Dann kamen F3B Besenstiele zum rumheizen hinzu. Mangels günstiger Wetterlagen kam eine F5B Kampfmaschine hinzu.
Mit den beiden Voll -GFK Kisten wurden die Loopings winzig klein und eckig, die Rollen Mehrzeitenrollen und aus tiefen Vorbei Flügen wurden tiefe Rückenflüge in Ameisenkniehöhe weil das die Kisten konnten und alles andere langweilig war.

Dann packte mich das Impellerfieber:cool:

Weiträumiges und möglichst vorbildähnliches Fliegen war das A und O, ich flog damit wie es ein Jet auf ner Flugshow auch macht.

Dieses Jahr habe ich aus einer Laune raus die F5B Maschine auf Lipo umgestellt und Jeti.
Die Kiste ist annähernd 10 Jahre!!!! nicht geflogen.
Hat auf Anhieb geklappt mit der Umstellung und schwupps staunten meine Kameraden, die mich nur mit Jet kennen, über meinen gewagten, eckigen und brutalen Flugstil;)

Will damit sagen:
wer will mit so einem Besenstiel einen stabilen Schwebeflug machen?
Langweiliger geht doch gar nicht.
Mit einem Scalehubschrauber fliegt man automatisch ganz anders und da macht der Schwebeflug auch Sinn.

Für mich ist es keine Frage was schöner ist: Scalefliegen.
Denn Agrofliegen (Agression) ist aufregend und man will immer noch einen drauf setzen!
Daher kommt der Agroflieger unzufrieden nach Hause (Mist es wäre noch tiefer gegangen, ich muss noch dies und das probieren....)
während ein runder Scaleflug zur Ausgeglichenheit und Zufriedenheit führt!

Nach 2 6min Flügen mit meiner F16 bin ich zufriedener als nach 40 Steigflügen mit der Amaretto.

Diese Erfahrung habe ich nach 40 Jahren Modellflug gemacht und fühle mich nach der Reaktivierung des Amaretto darin bestätigt.

Toll was techn. möglich ist, ja sogar faszinierend!
Aber nicht zufriedenstellend und ich wette der Typ da sucht auch neue Herausforderungen;)

Oliver

flying_hard
08.05.2013, 08:18
Der Tarequ Al Saadi kann´s halt.:)

Den erkennt man gleich vom Flugstil. Total Irre.:cool:

Gruß
Richard

Nachtrag:
Ups, vom Flugstil hätt ich jetzt gesagt das wär Tareq, ist er aber nicht. Da fliegt ein anderer.

Relaxr
08.05.2013, 08:30
Ich frage mich, wie er das überhaupt noch "kontrolliert" - sind das Sequenzen die Ablaufen, einstudiert, oder steuert er den Heli wirklich permanent, so schnell kann doch kein Mensch reagieren bzw. steuern. Wahnsinn, eigentlich müsste er doch nahe am Boden bereits bei einem Augenblinzler gefahr laufen hängen zu bleiben. Ich denke mal, von der Reaktionsschnelligkeit und Präzision sollte das etwa das Limit menschlicher Fähigkeiten bzgl. Sensorik (hier Sehen) und Motorik (das Knüppeln) darstellen.

Markus, tief beeindruckt :eek:

tflachz
08.05.2013, 08:59
Ja, der kanns...

Mich beeindrucken vor allem die fuchtlosen Zuschauer.:confused:

Wenn es Tote gibt ist das Geschrei wieder groß.:cry:

...

Gruß

Thomas

MarkusN
08.05.2013, 08:59
Ich frage mich, wie er das überhaupt noch "kontrolliert" - sind das Sequenzen die Ablaufen, einstudiert, oder steuert er den Heli wirklich permanent, so schnell kann doch kein Mensch reagieren bzw. steuern. Das musst Du dir vorstellen wie das Spielen eines Instruments. Das sind am Schluss keine bewussten Vorgänge mehr. Klar wird kontinuierlich etwas ausgeglichen, der Ablauf selber aber erfolgt rein rhythmisch.

Oder überlegst Du Dir beim Gehen, welche Bewegungen Du ausführen musst?

Huskydoc
08.05.2013, 09:04
Ja, das ist totale Kontrolle. Obwohl, in einem Video kann man sehen, wie der Heckrotor kurzen Bodenkontakt hat. Da hat er sich dann mal "grob verhauen":D

Relaxr
08.05.2013, 09:09
Ich denke, der Vergleich mit einem virtuosen Instrumentalspiel von MarkusN ist am "griffigsten", guter Vergleich. Na dann werd ich heute abend noch mal auf den Platz gehen und ein "Hänschen klein..." fliegen :D

Und ja - die Nähe der Zuschauer ist beängstigend, da darf kein Servo aussteigen o.ä. Ein Drahtnetz und ne Schutzzone wäre nicht verkehrt gewesen......

Gruss Markus

Kangaroo
08.05.2013, 09:14
wir haben hier auf Mallorca auf unserer Piste gerade ein - ich nenns mal Trainingscamp - von ein paar helipiloten aus Deutschland und der Schweiz. Die fliegen dieses Gehampel auch. Aber, sie fliegen das in Slow Motion, also alles ganz langsam und immer nur mit minimaler Motorleistung. Das ist faszinierend, hier kann man wirklich mit Genuss zuschauen. Fuer mich die bsolute Beherrschung eines Helis. Kommentar eines Piloten: Schnell kann ja jeder.

Claus Eckert
08.05.2013, 09:26
Und ja - die Nähe der Zuschauer ist beängstigend, da darf kein Servo aussteigen o.ä. Ein Drahtnetz und ne Schutzzone wäre nicht verkehrt gewesen......


Seltsam ich sehe in dem Video gar keine Zuschauer. :confused:
Entfernungen metergenau hören beherrsche ich noch nicht. :D

streifi
08.05.2013, 09:50
Seltsam ich sehe in dem Video gar keine Zuschauer. :confused:


Vielleicht meint er den Typ im weissen T-Shirt hinter dem Pilot oder den Kameramann ;)

Relaxr
08.05.2013, 13:04
Zumindest vom Gejohle und dem Applaudieren her standen da noch einige Menschen dicht dabei (im Video nicht zu sehen). Ich denke wenn dieser Heli durchgeht, macht er in Sekundenbruchteilen zudem zig Meter Strecke....der wird sich sicher nicht einfach in den Boden reinfräsen und verschwinden. Nehmt nicht immer alles wortwörtlich, ich finde die Kiste mit ihrer Leistung und den Manövern extrem respekteinflössend.

Claus Eckert
08.05.2013, 13:52
.... Ich denke...

Falsch. Du vermutest... ;)

Zurück zum Thema.
Mir gefällt dieser Flugstil. Wobei die Idee zwischendrin das Tempo zu ändern und den Flugstil in "Slowmotion" zu zeigen, bestimmt auch ihren Reiz hätte.

MarkusN
08.05.2013, 14:24
Auch wenn mich das Können des Piloten beeindruckt: Da schaue ich doch noch lieber einer Wespe zu, die mein Grillsteak an"schleicht"...


Aber, sie fliegen das in Slow Motion, also alles ganz langsam und immer nur mit minimaler Motorleistung. Das ist faszinierend, hier kann man wirklich mit Genuss zuschauen. Fuer mich die bsolute Beherrschung eines Helis. Kommentar eines Piloten: Schnell kann ja jeder.Genau. Da reicht das Rhythmische nicht mehr. Da muss jedes Manöver ausgesteuert werden.

Gast_8624
08.05.2013, 14:24
...Mir gefällt dieser Flugstil...
was hat das mit "fliegen" zu tun?

Schon vor dreißig Jahren konnten diverse Leute auch Klodeckel in die Luft bringen, das war nur eine Frage der installierten Leistung.

Das so etwas technisch geht, ist ja ganz nett, das jemand auch noch flinke Finger und Augen dafür hat, naja...Hauptsache ist wohl das dem sein Rumgehampel selbst gefällt...ich finde es sinnfrei...

Gruß Rolf

Edge5403D
08.05.2013, 14:39
Hallo

Finde auch das der Pilot echt krass ist aaber ehrlichgesagt find eich den besser: https://www.youtube.com/watch?v=fT8SmdKb4Qo

Huskydoc
08.05.2013, 14:43
Oh mann, macht euch doch nicht ins Hemd........
Es geht hier doch nicht um:
-ist das Fliegen oder nicht?
-ist das geil oder nicht?
-ist das sinnfrei oder nicht?
Das ist das ausnutzen der physikalischen Möglichkeiten beim Modellfliegen.
Macht Hangfliegen Sinn? Gibt es das in der Realität in der Proportion?
Immer locker bleiben, Leute.
Das Leben steckt voller Sinn-/und Sinnlosigkeit!
Es gilt doch, machen und machen lassen und nicht gleich das Tun anderer zu verurteilen.
Ich bin auch noch Sportschütze und baller unterschiedlich große Löcher in Pappscheiben. Macht das Sinn???

Ich habe fertig.

MarkusN
08.05.2013, 14:48
Macht sich wer ins Hemd?

Es haben diverse Leute zum Ausdruck gebracht, dass das FÜR SIE nichts ist. Nicht mehr und nicht weniger.

Huskydoc
08.05.2013, 14:53
Macht sich wer ins Hemd?

Es haben diverse Leute zum Ausdruck gebracht, dass das FÜR SIE nichts ist. Nicht mehr und nicht weniger.

Genau. Man muss nur zwischen den Zeilen lesen und verstehen. Nicht mehr und nicht weniger.

Mehr habe ich auch nicht gesagt.

MarkusN
08.05.2013, 15:09
Hier noch einmal extra für Dich meine alte Signatur (die wegen der bei den Römern üblichen Versalien weichen musste)

_______________________________________________________________________
CAVEAT EMPTOR (Was Du mit meinem Post machst, liegt in Deiner eigenen Verantwortung)

Es hat sich jeder Mühe gegeben, das als SEINE Haltung zum Thema zu markieren. (Eben WEIL wir wissen, das es Leute gibt, die genau diese Art Heli zu fliegen lieben) Wenn Du meinst Du müssest Dich deswegen auf den Schlips getreten fühen, ist das DEIN Problem. Und nur Deines.

Huskydoc
08.05.2013, 15:25
Hier noch einmal extra für Dich meine alte Signatur (die wegen der bei den Römern üblichen Versalien weichen musste)

_______________________________________________________________________
CAVEAT EMPTOR (Was Du mit meinem Post machst, liegt in Deiner eigenen Verantwortung)

Es hat sich jeder Mühe gegeben, das als SEINE Haltung zum Thema zu markieren. Wenn Du Dich deswegen auf den Schlips getreten fühlst, ist das DEIN Problem. Und nur Deines.
Ich weiß was Du meinst, aber Du verstehst meine Zeilen trotzdem nicht.
Aber Deine negative Art mich von oben herab zu behandeln ist ja mal ganz arm.

Aber so ist das Forenleben nun mal, anonym und unpersönlich.

Hans Schelshorn
08.05.2013, 22:24
...
aaber ehrlichgesagt find eich den besser: https://www.youtube.com/watch?v=fT8SmdKb4Qo

Und den Kameramann lobt mal wieder keiner!
Bei diesem Gehampel den Quirl fast immer gut sichtbar im Bild zu haben, das ist schon auch eine Leistung.
Und nur deshalb macht das Anschauen auch Spaß.

Servus
Hans

GC
09.05.2013, 18:08
Auch wenn dies unheimliche viel Können erfordert, ich finde dieses Rumgehampele zum Zuschauen einfach nur fürchterlich.

Relaxr
09.05.2013, 20:31
Das geht mir genauso, mir macht eher ein vorbeipfeiffender Grosssegler Gänsehaut.

egge
09.05.2013, 21:10
ahaa :eek: also immer wenn der Rotor grade quer steht, streift die Kufe am Boden... sehe ich rüschdügg :confused:

Jürgen Heilig
11.05.2013, 09:29
Alpines Helicopter Fliegen. ;)

Mal bei Evaldas anfragen, ob er das Video auch in besserer Auflösung hat. ;)

;) Jürgen