PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 29.-30.6. Großseglermeeting auf der Wasserkuppe



waku_flieger
03.06.2013, 21:24
Am 29. und 30. Juni findet das diesjährige Großseglermeeting auf der Wasserkuppe statt.
Teilnehmen kann jeder mit vorbildgetreuen Seglern ab einem Maßstab von 1:4.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Das Meeting zeichnet sich durch gemütliches fliegen am Hang aus, was sonst mit den großen Modellen an normalen Tagen ja nicht so einfach ist ;) .
Genießt an zwei Tagen (mit hoffentlich schönem Wetter) das Fliegen an der Geburtsstätte des Segelflugs.
Die Startgebühr beträgt 10€ und beinhaltet die Gebühren für das Fliegen auf der Wasserkuppe an beiden Tagen.

Auf euer kommen freut sich der Röhnflug Poppenhausen.

waku_flieger
04.06.2013, 18:58
Hallo,

hab vergessen zu erwähnen das es an beiden Tagen ab 10 Uhr los geht. Außerdem ist die Wasserkuppe an beiden Tagen für alle Modellflieger die nicht an dem Meeting teilnehmen gesperrt.

obelix-xxl
04.06.2013, 19:08
Hallo,

die Höhenbeschränkung wird doch wieder sicher aufgehoben, oder?
Großsegler in Tal sehen auch gut aus :D

obelix

Andreas Blase
23.06.2013, 22:18
Hallo,

ich war übers Wochenende auf der WAKU.

Dort steht für das Grossseglerfliegen nicht 1:4 sondern ab 4 Meter!

Oder habe ich mich verlesen?

Gruß

Andreas

discus
24.06.2013, 07:29
Richtig gelesen.Wollte wohl auch hin,aber die Wetterprognosen sind nicht sehr gut für das Wochenende.Warten wir es mal ab,hoffentlich bekommt man kurzfristieg noch ein Zimmer.

mfg Roland

Andreas Blase
27.06.2013, 21:00
Hallo,

was sagt Ihr zum Wetter? Am Sonntag könnte Abstrode gehen, aber eine 6,5 Meter große Ka6 dort fliegen? Geht das? Hat jemand Erfahrungswerte?

Gruß

Andreas

Andreas Blase
30.06.2013, 21:17
Hallo,

vielen Dank für das schöne Grosssegler Meeting.

Die Organisation und das Essen waren hervorragend. Die Stimmung super. Dank des schönen Wetters waren Flüge mit meinen Ka6en ein genuss! Werde noch ein paar Bilder in den nächsten Tagen einstellen. Vielleicht habt Ihr auch Fotos gemacht und wollt die hier zeigen?

Bis zum nächstenmal.

LG Andreas

waku_flieger
30.06.2013, 21:32
Andreas Blase

Super war es...
Hallo,

vielen Dank für das schöne Grosssegler Meeting.

Dir Organisation und das Essen waren hervorragend.

Hallo Andreas,

schön das es dir gefallen hat. Danke für das positive Feedback. Sobald ich Fotos bekomme werde ich auch welche einstellen. Hoffe das dauert nich so lange....

Georg Dietz
30.06.2013, 23:05
....einige Bilder vom Sonntag.
War mächtig was los am Berg, Modelle, Gleitschirme, Drachen, Originalmaschinen. Alles ohne Probleme nebeneinander!
Souveräne Organisation und entspanntes Fliegen.....

Gruß
Georg

UweHD
01.07.2013, 14:30
Ich bin gestern auf dem Weg Hannover-Heidelberg kurz an der Wasserkuppe angehalten und wollte dem Treiben der Großmodellsegler mal zuschauen :)
Leider war ich aber recht spät dran (ca. 17 Uhr) und die Kollegen waren schon im Aufbruch begriffen. Schade!

Das Gelände sah jedenfalls sehr vielversprechend aus, ich muss da wohl mal mit einem Flieger vorbeischauen. Ist dort eigentlich das Elektrosegeln auch erlaubt?

Dido
01.07.2013, 15:47
[QUOTE=Andreas Blase;3159491]Hallo,

vielen Dank für das schöne Grosssegler Meeting.

Die Stimmung super. Dank des schönen Wetters waren Flüge mit meinen Ka6en ein genuss!

Hallo Andreas,
Deine K6e sieht wirklich fantastisch aus. Helmut hat in höchsten Tönen geschwärmt.
Vielleicht sehen wir ja mal am Hang.
Gruß Dieter.

Andreas Blase
01.07.2013, 22:28
Hallo Dieter, hallo Uwe.

Dieter, welche Ka6 meinst Du? Die mit dem roten Rumpf ist eine Ka6CR. Ich habe mittlerweile 4 Ka6en, musst also etwas präziser werden, welche Du meinst. :p

Die Ka6en machen unheimlich viel Spaß. Währe schön, wenn man sich mal wieder treffen würde. Vielleicht beim Schlepptreffen in Steinau an der Straße?! Ich könnte dann die von Dir bevorzugte Ka6 mitbringen. :cool:

Uwe, dass E-Fliegen ist als Aufstiegshilfe oder Rückkehrhilfe auf der WAKU geduldet.

Grüße

Andreas

UweHD
02.07.2013, 14:37
Ah, ok, danke. Dann sollte man ja auch mit einem Hawk mal fliegen dürfen, wenn man den Motor nur zum Steigen verwendet. Der Flieger geht ja sonst auch im Hangaufwind recht gut - obwohl das natürlich nie ein Thermiksegler wird ;)

Wie ist das eigentlich dort mit dem Modellfliegen auf der Wasserkuppe: Ich habe neben dem "Hangar 9" weiter oben eine Tafel endeckt, auf der standen an dem Tag alles Modellflugfelder als "gesperrt" vermerkt. Geflogen wurde aber offensichtlich dennoch? Oder gibt es dort keine festgelegten Flugzeiten?
So wie ich das verstanden habe, muss man sich unten im Büro bis 12 Uhr gemeldet & eine Genehmigung für den Modellflug geholt haben, ist das korrekt? Was ist, wenn man nach 12 Uhr ankommt, z.b. aufgrund längerer Anreise?

Danke für eure Hilfe... ich würde da gern mal ein paar Kreise drehen, nicht aber 200km umsonst anreisen müssen :rolleyes:

Dido
02.07.2013, 20:19
Hallo Dieter, hallo Uwe.

Dieter, welche Ka6 meinst Du? Die mit dem roten Rumpf ist eine Ka6CR. Ich habe mittlerweile 4 Ka6en, musst also etwas präziser werden, welche Du meinst. :p

Die Ka6en machen unheimlich viel Spaß. Währe schön, wenn man sich mal wieder treffen würde. Vielleicht beim Schlepptreffen in Steinau an der Straße?! Ich könnte dann die von Dir bevorzugte Ka6 mitbringen.

Grüße

Andreas

Hallo Andreas,
Ich meine natürlich die rot/gelbe K6, die Du am Westhang geflogen hast. Einfach fantastisch.
Steinau wird leider nicht klappen. Aber letztes Wochenende im August finden zwei Großseglertreffen in Erwitte und Hamm (dein ehem. Verein) statt.
Unser Verein (Richthofen) wird auch vertreten sein.
Gruß Dieter.

Andreas Blase
02.07.2013, 21:19
Hallo,

im Anhang sind Bilder vom Sonntag. Das Treffen war super und schreit nach Wiederholung. Schön auch für das Publikum, was stark vertreten war.

Hat jemand noch Bilder?

Gruß Andreas

PS: Dieter, Erwitte hört sich gut. Schreib mir bitte 1-2 Wochen vorher nochmal. Ich werde wohl dort hin kommen.

PS: Uwe, Gesperrt war nur, weil das Großseglertreffen war. Ansonsten kann, wenn keine Veranstaltung stattfindet geflogen werden. Auch mit deinem Hawk. Einfach beim Startleiter melden (die beißen nicht) und schon kann es los gehen!

1017128

1017137

1017136

1017135

1017134

1017133

1017132

1017131

1017130

1017129

1017138

UweHD
04.07.2013, 11:16
...PS: Uwe, Gesperrt war nur, weil das Großseglertreffen war. Ansonsten kann, wenn keine Veranstaltung stattfindet geflogen werden. Auch mit deinem Hawk. Einfach beim Startleiter melden (die beißen nicht) und schon kann es los gehen!..
Prima, das hört sich ja einfach an. Ist der Startleiter da unten neben der Straße im dem Büro der Fliegerschule zu finden? Und liege ich damit richtig, dass man vor 12 Uhr da aufkreuzen muss?

P.S.: Sehr schöne Fotos, schade dass ich zu spät da war

P.P.S.: Mit wem hatte ich da eigentlich gesprochen? Derjenige war gerade dabei, seinen 6m Segler mit rotem Rumpf im Auto zu verstauen :)

Andreas Blase
04.07.2013, 11:33
Hallo Uwe,

wir hatten miteinander gesprochen.

Es ist egal, wann Du Du da bist. Der Startleiter ist immer an der Startstelle, wo die Modellflieger sind. Versicherungsnachweis nicht vergessen.

Grüße

Andreas

UweHD
08.07.2013, 16:52
...wir hatten miteinander gesprochen....
Ah ja, ich hatte es mir wegen des Modells fast schon gedacht... die Welt ist klein ;)