PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Isel Portalfräse Angebot --- kaufen?



Qwortz
15.06.2013, 18:59
Hallo zusammen,

habe diese Isel Portalfräse angeboten bekommen, Steuerung ist auch mit dabei. Das ganze ist ca. 15 Jahre alt, funktioniert aber
gut. Preis soll 400€ sein, ich denke mal das ist fair. Was meint Ihr?

Hat jemand ne Ahnung wie die Maschine heißt? Unterlagen gibt es leider keine.

1010288
1010291
1010292
1010293
1010294

Was mir Sorgen macht ist die Steuerung, die hat leider nen Seriellen Anschluss...
Kann ich die überhaupt mit ner modernen Steuerung ( Mach oder EMC ) ansteuern? Der Verkäufer meint, er hätte es
alles über Autocad laufen lassen? So genau weiß er es aber nicht mehr, das ganze steht schon Jahre ungenutzt herum.


Grüße, Alex

Depronvernichter
15.06.2013, 20:08
Hi Alex,
Also für 400€ Euro würde ich das Ding auf jeden Fall nehmen.
Hab auch eine Isel mit 540 x 500 x 80mm Verfahrweg und bin sehr zufrieden damit.
Auch so eine alte Kress Spindel hab ich noch. Die ist etwas leiser als die aktuellen Krachmacher.
Prolem ist der relativ kleine Z Verfahrweg, wenn man wie ich viel in 3D fräst.
Die Steuerung hab ich nicht verwendet. Hab eine StepFour Steuerung dran, einfach Adapter gelötet und gut ists.
Wenn es billig sein muss, kannst Du die Controllerplatine aus der Isel Steuerung rausschmeissen und einen USB Smooth Stepper für Mach3 einbauen. Damit sollte das funzen.
Allerdings ist Mach 3 nicht trivial. Ich habs nach vielen Versuchen aufgeben damit zu fräsen.
Meine Isel packt auch Alu. Hab aber eine 2k2 China Spindel angebaut, damit ists ein Vergnügen.
Gruss Pat

Depronvernichter
15.06.2013, 20:25
Ach ja, hab im Internet alle Unterlagen meiner Steuerung, von 2001, bei Isel gefunden. Wenn Du keinen Erfolg hast, einfach mal beim Hersteller anfragen.
Die Endstufen haben Eingänge für Takt und Richtung, allerdings nur Halbschritt, wenn ich nicht irre. Deshalb hab ich das Zeugs nicht verwendet.
Bei Sorotec kriegst Du alles was Du brauchst, neue Endstufen etc.

Ewald
15.06.2013, 21:34
Hallo,

die seriellen Isel Steuerungen sind sehr speziell. Die Steuerung verarbeitet eigenen Code. Ansteuerung über die aktuelle SW ist so weit ich weiß nicht möglich.

Ich wollte auch mal eine Isel kaufen.

Gruß
Ewald

Qwortz
15.06.2013, 21:56
Hallo,

danke für eure Antworten! Das die Steuerung nicht so leicht mit moderner SW zu betreiben ist dachte ich mir schon.
Na mal sehen, vielleicht kann sie jemand auf Ebay gebrauchen ;-)

@Pat
Wenn du Mach 3 aufgegeben hast, was verwendest du dann jetzt?

Habe ne kleine Holzfräse im Bau, die läuft zZ mit Mach3. Geht eigentlich hab allerdings noch nicht viel getestet.
Linux CNC wollte ich eigentlich nutzen, aber in Verbindung mit meiner Steuerung ( Step 3d ) hat das überhaupt nicht geklappt.


Alex

Depronvernichter
15.06.2013, 22:41
Ich hab die XpertMill 2 von StepFour an meiner Isel. Als CAM verwende ich CondaCam.

doloebig
15.06.2013, 23:17
also 15 jahre iss optimistisch, es gibt schon 20 jahre 5 stellige PLZs. :-)

ich hab auch so eine fräse mal aus einer leiterplattenproduktion bekommen.
Nach dem lagertausch und neu aus richten läuft die bei mir seit gut 5 jahren fast ohne probleme(die y achselagerung in dem blech iss nicht der hit und muss hier und da nachgestellt werden).
Von der steuerung kannst du die endstufen problemlos weiter benutzen den die haben einen takt und richtungseingang. auch die endschaltersignale stehen an der steckerleiste zu verfügung.
Ich betreibe meine mit Linux CNC ganz ohne probleme am druckerport, die serielle ansteuerung vergiss, das wird ohne Iselsoftware nix und die dos software willst heute auch nicht mehr haben.
ergo; die kannste problemlos kaufen.

gruss
joachim

Qwortz
16.06.2013, 17:36
Hi,

da fällt mir gerade eine Frage ein:
Habe noch eine Step 3D Steuerung, diese kann Voll- oder Halbschritte fahren. zZ ist sie auf Halbschritte eingestellt.
Bin ich dadurch auf Halbschritte beschränkt oder kann ich beispielsweise in Mach 3 auch 1/4 oder 1/8 Schritte einstellen?

Ich frage mich, ob es dann sinnvoll ist diese Steuerung an der Isel zu betreiben wenn ich nur Halbschritte fahren kann?


Alex


PS: Maschine ist so gut wie gekauft, muss nur noch nen Kombi zum Pransport organisieren :-)

Depronvernichter
16.06.2013, 19:22
1/2 ist schon recht ruppig, für Holz kannste das aber schon für den Anfang so machen.
Schau mal hier, im Absatz zu den Leadshine Endstufen im unteren Drittel:
http://www.mixware.de/ws105.html
Auch sonst viele nützliche Infos für Dich.
Bei Mach3 würde ich auf jeden Fall einen Smooth Stepper einsetzen. Das Parallelport Gebastel ist zum k....

Qwortz
16.06.2013, 20:06
Hm ok, ich werd erst einmal die alte Steuerung verwenden. Das die Halbschritte ruppig sind hab ich auch schon festgestellt.
Ich dachte nur bisher, ich könnte die Microschritte in der SW einstellen. Ok, geht also nur über die Endstufen.

Wollte gleich mal die Iselsteuerung aufschrauben, dann kann ich wohl sehen was dort für Endstufen verbaut sind. Hoffe ich kann
die weiter verwenden. Diese CNC Geschichte ist echt ein Fass ohne Boden...


Alex

Depronvernichter
16.06.2013, 20:47
Das kannst Du so nicht allgemein sagen.
Entweder man bastelt sich was zusammen oder man tätigt eine Investition, die einem vieles abnimmt.
Der Vorteil von den Bastellösung ist eigentlich der, dass man ein offenes System hat und weiss, wie und wo ändern, wenn man was anders haben will, und nicht der Preis! Billig ist so eine private CNC Maschine nicht wirklich. Das merkst Du dann spätestens, wenn Du Dir ein paar gescheite Fräser zulegen möchtest. Ich meine jetzt nicht diese kleinen 3mm VHM Fräser für 2€.
Ausserdem wächst das Bedürfnis mit zunehmender Erfahrung. Es geht immer grösser, stabiler, schneller.

Qwortz
17.06.2013, 20:05
Nabend zusammen,

So, Fräse wird heute Abend dann bei mit ankommen, der Verkäufer liefert freihaus!
Was mich sehr gefreut hat: Dazu gibts auch noch nen Vakuumtisch samt Pumpe :-)

Die Steuerung wird wohl auf Ebay landen da ich sie nicht verwende. Einige Anfragen aus dem Forum gibt es auch schon,
scheint also nicht ganz unbegehrt zu sein das Teil.


Alex

Qwortz
23.06.2013, 20:53
Hallo,

Fräse steht, Steuerung auch, Verkabelung erst einmal provisorisch ;-)

Ein paar Teile hat sie auch schon ausgespuckt, ich bin begeistert!

1013618


Grüsse, Alex

BlackMizi
08.05.2015, 15:02
Moin Alex,

meine Fräse sieht Deiner sehr ähnlich. Hast Du herausbekommen, wie die genau heißt?
1344069

Gruß und Dank
Kai