PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chinesische Laternen sind wie kleine Heißluftballone



BIGJIM
03.07.2013, 01:41
.
Chinesische Laternen sind wie kleine Heißluftballone[1] und haben schon manches Feuer entfacht.
.
So geschah es gestern am 02.07.2013 - - 10:46 Uhr in Nähe der britischen Stadt Birmingham.
Der Großbrand wurde in einem Recyclinghof mit solch einem unkontrolliertem „Heißluftballon“ verursacht.
Eine Überwachungskamera zeichnet diesen Flug auf, jedoch konnte man nicht rechtzeitig eingreifen.
.
.
[1] . . fahren frei brennend durch die Luft und landen bei Abkühlung der Innenluft, weil das Brennmaterial nicht mehr aktiv war/ist.
Oftmals jedoch landen diese Laternen noch brennend, weil die „Brennkammern“ verändert wurden und somit ist solch ein „Heißluftballon“ eine Gefahr. Abgetrieben von Winden . . . dann so etwas.
.
.
Gelesen/gesehen bei - http://www.gmx.net/themen/nachrichten/panorama/56agy3s-grossbrand-britischer-recycling-anlage-fliegenden-lampion#.channel_small.Recycling-Hof%20brennt%20lichterloh.791.4052
.

.
Mehr Wissen dazu, schau hier:
.
YouTube: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=AN7jhXlYEc8
.
Händler: http://www.trendmaus.de/himmelslaternen/?ReferrerID=13
.
Himmelslaterne selbst basteln: http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/bauplan-archiv/spiel-sport-und-freizeit/himmelslaterne-basteln.html
.
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Himmelslaterne
.


.
Gruss BIGJIM

Claus Eckert
09.07.2013, 22:11
In Bayern gibt es keine Erlaubnis für den Aufstieg von Himmelslaternen. Die Luftämter verweisen auf die Verodnung von Bränden. Dort ist der Aufstieg explizit verboten verboten. s. Paragraph 18 Absatz 5.

>Klick< (http://www.lfv-bayern.de/fileadmin/download/fachthemen/fb04/VVB_2013.pdf)