PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AMD Treffen in Havelberg 2013



ratzfatz
05.08.2013, 19:23
Ein traumhaft schönes Treffen in Havelberg ist zu Ende.
Hier einige Impressionen.

1031108

1031109

1031110

1031111

1031112

1031113

ratzfatz
05.08.2013, 19:25
Goldhahn mit Kratmo 10 schleppt einen Hast.



https://www.youtube.com/watch?v=PuqQyE-JTLQ

ratzfatz
05.08.2013, 19:56
http://www.youtube.com/watch?v=bUczpyd4AMo&feature=youtu.be

ratzfatz
06.08.2013, 21:36
http://www.youtube.com/watch?v=wdR4Zrnc4Mo&feature=youtu.be

ratzfatz
06.08.2013, 23:24
1031926

1031925

ratzfatz
08.08.2013, 18:08
1032473

1032474

Tramp
08.08.2013, 21:17
Goldhahn mit Kratmo 10 schleppt einen Hast.



https://www.youtube.com/watch?v=PuqQyE-JTLQ

Goldhahn und HAST im Schleppflug, das sieht ja toll aus, die zwei passen sehr gut zueinander! :cool:

Für mich war das eine Überraschung das der Goldhahn aus der Hand gestartet wurde.
Gerne möchte ich wissen warum ihr das so gemacht habt.
Ist ja gar nicht so einfach um den Segler im richtigen Moment mit dem richtigen schwung in die Luft zu schieben.

Johannes

ratzfatz
09.08.2013, 13:31
Der Motor des Goldhahn ist nicht der stärkste , deshalb ist der Handstart eine sicherer Variante.
So hat der Goldhahn Zeit etwas Fahrt aufzubauen. Dabei ist entscheiden, dass der Segler später geworfen wird, da die Leine
in einer grossen Schlaufe liegt und beide Piloten fast direkt nebeneinander stehen.

Bei kurzem Gras geht der Goldhahn auch vom Boden. Hat der Thomas am zweiten Tag in Havelberg auch so praktiziert.

Der Abwurf des Seglers ist kein Problem. Wir legen die Schleppleine wie gesagt in einer grossen Schlaufe.
Der den Segler wirft, guckt einfach darauf wie die Schlaufe immer kürzer wird und wirft kurz bevor das Seil stramm ist.

Ein kurzes Gummiseil ins Seil geknotet , um den Ruck auszugleichen, wenn die Leine stramm wird, ist sicherlich hilfreich,
wird von uns aber bisher nicht verwendet, weil es nie ein Problem mit dieser Starttechnik gab.

Für den Fall das trotzdem mal was schief geht sollten beide immer schnell an ihren Klinkenschalter kommen und
das Klinkenservo sollte immer das stärkste Servo im Flugzeug sein.
Gilt aber nicht nur für die kleinen Segler und Schlepper.

Tramp
09.08.2013, 17:02
Danke für diese ausführliche Antwort!
Somit ist alles klar.

Mit meinem HAST habe ich auch schon einige Schleppflüge gemacht wobei das Schleppflugzeug vom Boden startete.

In meinem Bastelraum wartet schon einige Zeit ein Baukasten vom Goldhahn.
Erst wil ik noch laufende projekte fertigstellen bevor ich mit dem Golhahn beginne.

Johannes

doloebig
10.08.2013, 09:29
hier http://antikmodellflugfreunde.de/index.php/home/treffen/2013/amd-havelberg-2013
gibt es auch noch ein paar Bilder

Fritz Reschen
14.08.2013, 20:29
hier http://antikmodellflugfreunde.de/index.php/home/treffen/2013/amd-havelberg-2013
gibt es auch noch ein paar Bilder

Servus Joachim!

Gratuliere, wie du dich der Sache annimmst!

Ich schau' mir die Fotos eurer Treffen immer gerne an und bemerke, dass die Oldie-Modelle
immer glatter und die Piloten immer runzeliger werden ;)!

Als Tipp: etwas Text wär' sehr wünschenswert ...
Mir ist aber schon klar, dass das sehr aufwändig ist!

doloebig
14.08.2013, 21:39
danke für die blumen



Als Tipp: etwas Text wär' sehr wünschenswert ...
Mir ist aber schon klar, dass das sehr aufwändig ist!

ja, den wunsch kenn ich, auch den den modellnamen zu jedem bild zu schreiben....
wer soll das machen?

BTW Fritz, in der Antikrundschau stehen regelmäßig Berichte von den Treffen.
http://antikmodellflugfreunde.de/index.php/home/mitglied-werden
die AR wird auch nach Ö verschickt.
:D:p

Fritz Reschen
15.08.2013, 10:03
danke für die blumen
ja, den wunsch kenn ich, auch den den modellnamen zu jedem bild zu schreiben....

Und den Pilotennamen :) !


wer soll das machen?

Naja, ich hätte dich im Verdacht.
Oder, zieh doch den Herrn Qban hinzu :) !


BTW Fritz, in der Antikrundschau stehen regelmäßig Berichte von den Treffen.
http://antikmodellflugfreunde.de/index.php/home/mitglied-werden
die AR wird auch nach Ö verschickt.
:D:p

Danke, Joachim! Ich spreche mit meiner Erziehungsberechtigten!
Deren Unterschrift ist ja schliesslich auch erforderlich ;)

janx-geist
15.08.2013, 21:52
Hallo Fritz,

da dieser Wunsch auch in Bezug auf die Antikrundschau immer wieder geäussert wurde, habe ich in der Ausgabe 106 eine Qualitätsoffensive gestartet und jedes Bild bekommt nun einen Untertitel. Es ist nicht immer möglich Pilot und Modell zu identifizieren, aber zumindest einer von beiden wird inzwischen immer beim Namen genannt.

Servus,
Robert

Gusto
16.08.2013, 14:15
... habe ich in der Ausgabe 106 eine Qualitätsoffensive gestartet und jedes Bild bekommt nun einen Untertitel...
Großartig! Vielen Dank Robert.
Ich hoffe, dass Deine Qualitätsoffensive eine permanente Einrichtung wird.