PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zu Herstellern der BAE Hawk



adrian1506
24.08.2013, 21:16
Hi Liebe Gemeinde,

könnt ihr mir mitteilen wo es die BAE Hawk als Modell zu kaufen gibt, außer bei Jepe und die bei Hobbyking?

focke100wulf
24.08.2013, 21:42
Hi,
für ganz viel Asche gibt's ein hammermäßiges Teil bei Schübeler.

Gruß
Robert

adrian1506
24.08.2013, 22:00
:-) ok die sprengt so ganz leicht den Rahmen von dem was ich ausgeben wollte ;-)

adrian1506
24.08.2013, 22:11
Es gibt ja noch eine von FlyFly finde aber irgendwie keinen Lieferanten bzw Online Shop wo man die kaufen kann..

Tinpusher
25.08.2013, 10:31
Hi,
Hier wäre ein Link:
http://www.hobbyfly.de/hf-bae-hawk-arf-edf-jet-90mm-impeller-1140mm.html

Oder suchst du die "alte" Schaumvariante?

Gruß
Frank

adrian1506
25.08.2013, 10:54
Ja würde die Schaumvariante vorziehen. Danke

tuxian
25.08.2013, 12:13
Ich habe die GFK Bea Hawk von HK und suche Ersatzflächen bzw. einen neuen Baukasten.
Leider ist die Beak Hawk momentan bei HK nicht lieferbar.
Falls jemand einen alternativen Lieferant weiß bitte um Info!

chrisi f-18
25.08.2013, 12:35
hallo Adrian die hawk bekommst du von hebu in allen farb Varianten und sind auf Lager.alternativ dafür kann ich dir die große sapac hawk empfehlen.gfk Rumpf und vollbeplankte flächen.schau mal da, kannst dir selber ein Bild machen.hebu-shop.ch.mfg chris ;)

Tinpusher
25.08.2013, 12:46
Ja würde die Schaumvariante vorziehen. Danke

Wieso dann nicht die von Jepe? Das ist die FlyFly Hawk inkl. einigen Zusatzteilen, damit es ein ordentlicher Flieger wird. Ist natürlich mehr Aufwand, aber das Ergebnis ist es wert.