PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 1. Swiss Footy Cup am 22.September 2013



Thomas Grimm
10.09.2013, 16:40
Hallo,

Dieter Schmitz hat es geschafft den ersten Swiss Footy Cup in der Badeanstalt Villmergen/Schweiz zu organisieren.

Das ganze wird so ablaufen:

21. 09. Samstag Vormittag, Vorbereitungen für die Regatta.
Ab Mittag steht das grosse sowie das kleine Becken für freies Segeln, sprich Training oder so zur Verfügung. Es kann kommen wer Zeit und Lust dazu hat. Auch andere Boote sind willkommen.

22.09.
Sonntag Vormittag
09:30 Skipper Besprechung
10:00 Start der ersten drei Regatten (zwischen den einzelnen Läufen 5 Min. Pause)
15 Min. Pause
Start der nächsten drei Regatten (zwischen den einzelnen Läufen 5 Min. Pause)
15 Min. Pause
Entweder Start der nächsten drei Regatten (zwischen den einzelnen Läufen 5 Min. Pause)
oder: Mittagspause fürs gemeinsame Mittagessen

Sonntag Nachmittag
13:30 Skipper Besprechung
13:45 Start der weiteren drei Regatten (zwischen den einzelnen Läufen 5 Min. Pause)
15 Min. Pause
Start der weiteren drei Regatten (zwischen den einzelnen Läufen 5 Min. Pause)
15 Min. Pause
Entweder Start der weiteren drei Regatten (zwischen den einzelnen Läufen 5 Min. Pause)
oder: Pause bis zur Rangverkündigung

Es wäre toll, wenn wir auf diese Weise 18 Starts machen können.
Der schlechteste Rang jeder 3er Serie gilt als Streichresultat.
Es werden also im besten Fall 12 Wettfahrten gewertet.

Ausserdem steht am Sonntag, für nicht regattierende, das kleine Becken für freies Segeln zur Verfügung.

Dass wir nur einen Tag regattieren hat sicher den Vorteil, dass auch Skipper kommen können welche am Samstag arbeiten müssen. Es besteht also die Chance, dass wir so doch noch ein würdiges Feld zusammen kriegen. Ausserdem kommen so keine Übernachtungskosten dazu.
Nachteil: für alle die von weit her anreisen müssen - früh aufstehen ist angesagt.
Startgeld : 20.00 Franken inkl. Mittagessen vom Grill

Dieter hat mir die vorläufige Teilnehmerliste zugesendet.

Thomas Grimm GER 1
Jonas Wirz (nicht sicher) SUI 1
Christian Gschwind GER 2
Jonas Ahlstrand (Schweden) S 4
Dieter Schmitz SUI 21
Phil Tyler SUI 42
Franz Gysi SUI 56
Ulrich Bläuer SUI 57
Marc Orthmann (nicht sicher) GER 77
Walter Birlin GER 141
Markus Wüst GER 141X

Ich würde mich freuen , wenn es auch noch bei Jonas und Marc klappen würde.

Ich bin gern bereit noch weitere Anmeldungen anzunehmen. Hier übers RC-Network , aber auch über



Mit freundlichen Grüßen aus Neu-Ulm

Thomas

PS: Phil wird in Villmergen mit seiner Slim segeln. Über den Bau seines neuen Bootes für den Footy Gold Cup in Frankreich (Er hatte mit diesem Boot den ersten Platz belegt) hat er eine kurze Dokumentation auf : http://www.sailfootyuk.com/slim---suisse-42.html in englisch veröffentlicht.