PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : fliegendes brett



airmaster
22.08.2002, 16:05
hi leute, ich habe hier ein fliegendes brett, mit den maßen (ink. ruder) 50cm breit und 100cm lang. die ruder selber sind 25breit und 30cm lang. habe es nach einem onlin bauplan erstellt. leider fehlt mir einme schwerpunktangabe. kann mir einer von euch vielleicht mit dem schwerpunkt weiter halfen?
vielen dank,
mfg sebastian

Sky Walker
01.09.2002, 09:49
Na mit Airmaster ist's aber noch nicht soweit gelle,also bei einem Brett ist's ja ziemlich leicht. Allgemein gild , daß der Schwerpunkt im ersten drittel liegen sollte, na dann fang halt bei der sichersten Seite an , das heist bei 25%
der Flächen Tiefe, da sitzt der Neutralpunkt.
Sorry , von vorne türlich.

mfg. vom........

dvdarbeiter
23.01.2012, 22:35
Hallo
Wenn Du den Schwerpunkt auf 25% einstellst ist Dein Vogel hin.
Beim Brett kommt er auf 20%.
Gruss Peter

Klaus Jakob
23.01.2012, 22:58
Hallo Sebastian,

gleich hier im Nuri-Forum unter "Wichtig": :)

http://www.maltemedia.de/swp/

Grüße
Klaus.

Chrima
24.01.2012, 19:59
Na mit Airmaster ist's aber noch nicht soweit gelle,

...und Du gehst wohl besser nur "walken" und nicht fliegen ! :D

Sorry, aber den konnte ich mir nicht verklemmen. ;)

Gruss
Chrima

Paderpiper
26.01.2012, 09:03
hi leute, ich habe hier ein fliegendes brett, mit den maßen (ink. ruder) 50cm breit und 100cm lang.

Meinst Du so was wie die
fliegenden Teppiche aus den 70ern (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/13530-Fliegende-Teppiche-und-Scheiben.../page4) ?
Schwerpunkt bei 25%! So was baue und fliege ich auch ab und an noch. Ist unproblematisch und macht viel Spass.
Sollte es so was sein was Du meinst auchte beim Erstflug auf gut hochgestellte Ruder!
Vielleicht postest Du mal ein Bild oder den Plan?
Gruß
Thomas

UweH
26.01.2012, 13:12
Rhäusper...äähähem...habt ihr mal geschaut wie alt der Thread ist? Selbst wenn das fliegende Brett noch "lebt" sollte es doch die Schwerpunkteinstellung, den Erstflug und einen gewissen Teil der Flugerprobung in den letzten 9 Jahren bereits hinter sich gebracht haben....aber wer weiß.......:rolleyes::D

Gruß,

Uwe.