PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung / Suche Warbird Bausatz



Mave74
15.09.2013, 10:05
Hallo zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken, über den Winter ein Warbird (FW190 oder P47 Thunderbolt Razorback) mit einer Spannweite von ca. 2500mm zubauen. Bei der Suche nach einem geeigneten Modell (Holzmodell bzw. Holz/Styro), bin ich auf die Bausätze von Fun Modellbau gestoßen. Die dort angeboten Bausätze von z.B. Meister Scale entsprechen zumindest hinsichlich der Modellmaße meinen Vorstellungen. Wer hat Erfahrung mit diesen Bausätzen? Wie transportfreundlich sind diese Modelle, amerikanische Bausätze haben oft eine einteilige Fläche. Das Modell muss in einen normalen Kombi passen. Welche Bausätze könnt ihr empfehlen? Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Gruß Marc

MKIXE
15.09.2013, 13:40
Hallo Marc,

bei rc universe schreibt einer schöne Bauberichte über Meister Scale Modelle.

http://www.rcuniverse.com/forum/rc-warbirds-warplanes-200/10794600-meister-scale-p-47-step-step.html

http://www.rcuniverse.com/forum/rc-warbirds-warplanes-200/11138398-meister-scale-zero-step-step.html

Ansonsten kannst du mal im Warbirdforum ein wenig rumstöbern.
Eine einteilige Fläche mit 2,50 m passt eigentlich in jeden Kombi, wenn die Familie nicht noch mit muß.
Wichtiger wäre schon ein abnehmbares Höhenleitwerk, aber das sollte bei einem Holzbausatz machbar sein.

Grüße Dirk