PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motorempfehlung für einen alten Four-Star 40 ????



freudi
13.10.2013, 19:43
Hy,

ich habe keinerlei Erfahrungen auf dem Gebiet des aktuellen E-Motoren-Angebots ....
In meiner Hobbythek steht seit Jahren mein alter Four Star 40 rum.
ca. 150cm SPW und ca. 2,5kg
Ich hatte ihn damals, schwach motorisiert, mit einem 6,5er OS betrieben.
Nun möchte ich Ihn für meinen Sohn als Anfängerflieger umbauen, und suche ein Antriebsset.

Meine Frage:
welchen Motor, würdet Ihr empfehlen?
Sicher kann jeder von Euch einen anderen Motor empfehlen,
aber auf welche Werte muss ich achten, wenn ich mir einen bestellen möchte?

3S ? 4S ? 6S? Akkus sind vorhanden.

Was könnt Ihr empfehlen?... ach ja, ich würde eine günstige Variante bevorzugen ;)

Gruß
Freudi

Gast_2783
13.10.2013, 20:26
Servus Freudi,

ich persönlich würde einen 4s Antrieb nehmen. Bei 3s wird der Propeller wahrscheinlich zu groß für Dein Fahrwerk werden. Und bei 6s wird die Geschichte sicherlich etwas schwer (Ballistisch) werden.

Es gibt gute Kombos, Du musst halt mal schauen, wie Du mit dem Schwerpunkt hin kommst.

Kombo1: http://www.modellhobby.de/Motoren/E-Motoren/DYMOND-Brushless-Antriebe/Aussenlaeufer-Combos-mit-Regler/DYMOND-MASTER-HQ-3644-Combo-mit-Master-X-60-BEC-Regler.htm?shop=k_staufenb&SessionId=&a=article&ProdNr=03121718CM&t=11&c=18111&p=18111

Kombo2: http://www.modellhobby.de/Motoren/E-Motoren/DYMOND-Brushless-Antriebe/Aussenlaeufer-Combos-mit-Regler/DYMOND-MASTER-HQ-3650-Combo-mit-Master-X-60-BEC-Regler.htm?shop=k_staufenb&SessionId=&a=article&ProdNr=03121721CM&t=11&c=18111&p=18111

Kombo 3: http://www.modellhobby.de/Motoren/E-Motoren/DYMOND-Brushless-Antriebe/Aussenlaeufer-Combos-mit-Regler/DYMOND-MASTER-HQ-4242-Combo-mit-Master-X-80-BEC-Regler.htm?shop=k_staufenb&SessionId=&a=article&ProdNr=03121725CM&t=11&c=18111&p=18111


Gruß Niels

freudi
14.10.2013, 17:00
Danke,

die Liste hat mich auf die richtige Fährte gebracht.
:)

Gruß
Freudi