PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hangflug in der Oberpfalz



ahillinger
03.03.2006, 19:22
Hallo,

gibt es außer mir noch andere Hangsegler in der Opf. die -so wie ich immer auf der Suche nach befliegbaren Hängen sind? Meldet auch doch und lasst uns die Hänge tauschen, ich fliege in Oberviechtach und Regensburg...

Andreas

CG-Willi
03.03.2006, 20:15
Hallo Andreas,

ich bin beim Regensburger Verein, wo fliegst Du denn in Regensburg?

Gruß
Claus

ahillinger
03.03.2006, 22:46
Hallo Claus,

gelegentlich beim Verein in R, aber nur mit den Verbrennern, bin selbst beim MFC Rötz, bin letztes Jahr mal auf Eurem Flugtag mitgeflogen. Sonst mir den Seglern irgendwo wo´s Aufwind gibt, meistens bei uns in Ovi. Bei Weltenburg soll´s auch eine gute Hangflugmöglichkeit geben - ich war selbst aber noch nicht dort. Vielleicht wenn es doch nochmal Frühling werden sollte...

Gruß
Andreas

Gast_2097
04.03.2006, 05:51
Hallo,

es geht auch in Eschlkam (Richtung Neukirchen b. hl. Blut) bei den Windsäcken (kann man nicht verfehlen) sieht man schon von der Straße

oder

in St. Englmar/Konstenz (sind immer die Straubinger da)

oder

in Konzell am Geuner (ist aber ein Schneisenstart).

Gruß
Helmut

ahillinger
04.03.2006, 07:58
Hallo Helmut, bei welchen Windrichtungen fliegt Ihr dort?

Gruß
Andreas

Gast_2097
04.03.2006, 08:57
Eschlkam bei Ostwind

und die beiden anderen bei Westwind

Andreas Hoffmann
04.03.2006, 10:31
Hi zusammen hier ist noch ein Oberpfälzer..

Warum ist da nix im HFF?
Mach doch beim nächsten mal Bilder und einen Eintrag im HFF.
Bin auch aus der Gegend und immer auf der Suche aber leider ist bei uns jeder Hügel bewaldet :-(
Aber Danke für die Tipps werde mir die Locations mal anschaun.

ahillinger
04.03.2006, 11:10
Das Problem bei uns ist, dass tatsächlich die meisten potentiell geeigneten Stellen bewaldet sind oder im Sommer nicht befliegbar, da bewirtschaftet. Daher lohnt sich ein Eintrag im HFF kaum, ich würde keinem mit weiterer Anreise eine unserer Hangflugmöglichkeiten empfehlen wollen. Wenns aber vor der Haustüre liegt, dann kann man schon mal einen Versuch wagen. Vielleicht finden sich ja noch mehrere Hangflieger aus unserer schönen Gegend die ihre Flugmöglichkeiten im Forum teilen möchten...
Vorgestern bin ich noch ganz gut bei uns in Obermurach (bei Ovi) entlang der Straße nach Nottersdorf bei Südwestwind geflogen... Bei Nordwest gehts auch bei Nunzenried (alles ca. 5km von Ovi entfernt).

Gruß Andreas

ahillinger
04.03.2006, 11:14
Nachtrag: Habe mir vor 5 Tagen den EasyGlider von MPX zum "Antesten" geholt und bin von dem Fliegerle begeistert: Fliegt ansprechend, ist vielseitig einsetzbar, fast unzerstörbar und billig. Eine - wie ich finde ideale Ergänzung für jeden Segelflug Freak.

Andreas

Andreas Hoffmann
04.03.2006, 12:09
Hallo Namensvetter :-)

Ja den EasyGlider hab ich auch (Elektroversion) bin ihn aber noch nicht geflogen.
Ich wart noch bis der Schnee weg ist.
Ausserdem will ich mir nächste Woche in Sinsheim noch einen ordentlichen Empfänger und einen Balancer leisten.

ahillinger
04.03.2006, 13:03
Hallo Andreas, ich hab die Seglerversion, macht echt Spass! LiPo Balancer kann ich Dir von Robbe empfehlen, der balanciert auch größere Unterschiede aus, schon während des Ladervorgangs. Kann ich wärmstens empfehlen. Preis liegt bei 24,95 Euro. Als Empfänger habe ich den Micro6 von ACT eingesetzt, ohne Auffäligkeiten. Im übrigen fliege ich am Sender mit der Kurzwendelantenne, auch ohne Probleme. Ich bin auch am nächsten Samstag in Sinsheim...

Gruß Andreas

Andreas Hoffmann
07.03.2006, 01:10
@Andreas

> Als Empfänger habe ich den Micro6 von ACT eingesetzt, ohne Auffäligkeiten.

Den hab ich auch ... aber nur Probleme mit dem Teil. Hab ihn schon eingeschickt und durchchecken lassen, angeblich alles OK. Bei mir zittern immer alle Servos wie wild und es kommen ganz seltsame 'Nachschwingeffekte' ???
Mit meinen anderen Empfängern gibt es keinerlei Probleme MPX-Pico5/6, Schulze-435, Jeti-Rex5plus. Wobei der Schulze das absolut beste Teil ist, absolut kein Servozittern und top Reichweite!

Deshalb brauch ich ja einen neuen, warscheinlich einen MPX-RX7-Synth IPD dann kann ich mir endlich die Quarz-wechslerei sparen :-)

Aber zum Thema:
In der Fränkischen Schweitz müsste es doch gute Hänge geben??
Ich hab da beim Durchfahren mal einen Modellflieger beobachtet weiss aber nicht mer genau wo :-(

ahillinger
12.03.2006, 14:26
12. März - kann doch nicht sein! Wer findet den Flieger?

frankr6104
15.08.2015, 19:36
Hallo zusammen,
ist hier zufällig auch jemand aus der Amberger
Umgebung? Suche in der Umgebung gute Hänge
an denen man problemlos fliegen kann.
Wollte endlich mal meinen Virus in sein Element
schicken.

Wäre super wenn sich hier was auftun würde.

Gruß
Frank