PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrwerk für Jepe/FlyFly Hawk was haltet ihr von dem .......



adrian1506
01.11.2013, 15:39
Hi Liebe Kollegen, bin auf der Suche nach einem vernünftigen Fahrwerk auch für Rasenpisten... Was haltet ihr von dem hier

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__46195__Turnigy_Full_Metal_Servoless_Retract_with_Oleo_Legs_Tricycle_1_20_class_Hawk_T_45_L_59_EU_. html


Danke

BZ-Bernie
01.11.2013, 16:17
Wenn du damit auf Rasenpisten willst, lass die Finger davon, Denn die möglichen Radgrössen an den Federbeinen sind für Rasen viel zu

klein. Zudem ist der Spindellauf zu empfindlich (zu dünn) Und der Schieber aus zu weichem Material.

Dreimal darfst du raten woher ich das weiss;);)

Gruss

B. Zahn

kthemall
01.11.2013, 17:26
http://rc-network.de/forum/showthread.php/420466-Fahrwerk-f%C3%BCr-ImpellerJets-bis-6kg

da haben wir die selbe frage *G* + antworten.

adrian1506
01.11.2013, 21:38
Ok :-) dann fragen wir mal so ... Welches ist denn empfehlenswert ??:-)

SpeedFlap
02.11.2013, 13:43
Hmmja. Mit besagter HK Mechanik (RC Lander, die große) habe ich eigentlich im 3,7-Kilo-Fileger diese Saison gute Erfahrung gemacht. Alles hat es mir rausgerissen beim Bauchplatscher in die hohe Wiese (sudden Stop :D), aber Beine und Mechanik sind heil geblieben. Auch nach mehrfachem Ausflug über die Pistenkante in die "Notbremszone".

Allerdings empfehle ich die Mig 17 Beine mit den großen Rädern, wenn sie unterzubringen sind. Unscale? Funktion ist wichtiger. Damit pflügt meine MB339 unaufhaltsam durchs Gras, auch wenn mal 3 Wochen nicht gemäht wurde. Lediglich die Gelenkbolzen der Beine sind schlecht gesichert und verlieren gern die Ringe. M2,5 Schrauben durch und gut.

Claus

adrian1506
02.11.2013, 14:22
Danke ... Also meinst du quasi das ? http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__46881__Turnigy_Full_Metal_Servoless_Retract_w_Trailing_Link_Oleo_Legs_Tricycle_1_20_class_Mig_15_1 7_EU_.html

00Speedy
02.11.2013, 15:05
Wie wäre es mit einem Behotec C21 (http://www.behotec.de/xtcommerce/index.php?page=product&info=23).
Kostet mehr, ist aber sicherlich sein Geld wert, und standhaft;).

SpeedFlap
02.11.2013, 17:55
Danke ... Also meinst du quasi das ? http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__46881__Turnigy_Full_Metal_Servoless_Retract_w_Trailing_Link_Oleo_Legs_Tricycle_1_20_class_Mig_15_1 7_EU_.html
Yes. Ein echtes Rasenfahrwerk.

Bernie hat gemeint, daß bei der Mechanik die Spindel zu schwach dimensioniert ist. Das spielt doch nur eine Rolle während des Stellbetriebs, sollte sich da mal was verklemmen. Ist ein Argument. In der Endstellung jedenfalls hält die Verriegelung gut, und die Spindel ist von Kräften entlastet. Wie gesagt, mir hat es alle 5mm Sperrholzaufnahmen zerlegt, aber die Alubox hat gehalten. ist zumindest erhaben über alles, was aus Plastik ist.

Eine wirkliche qualitative Steigerung ist echt nur das E-Flite 60-120. Hat aber auch seinen Preis ganz jenseits.

Behotec C21... gibts leider nicht elektrisch. Und mit Luft fuddel ich nicht mehr rum. Die Zeiten sind vorbei.

oberleutnant
05.11.2013, 15:36
Ich habe die RCLander Fahrwerksmechanik bei meiner Jepe-MiG-15 eingebaut, allerdings die Jepe-Fw.-beine samt größeren Rädern. Die MiG-15 hat ca. 5,8 kg Startgewicht da mit Wren Turbine (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/420443-MiG-15bis-v.-HobbyTopGun-mit-Wren-Turbine-MW44)

Aufpassen muß man bei der RCLander -Elektrik, daß die wirklich nur bis 6 V vertragen. Mir ist ein erster Satz wegen Überspannung bei ca. 7 V durchgebrannt- alle drei.

Ansonsten sind die recht stabil und auch fast spielfrei und passen gut in die Hawk. Aber größere Räder sollten für den Rasen schon ran.

hier ein Video des Fahrwerks in der MiG

http://www.youtube.com/watch?v=o6owXG6HjrM

LG

Tom