PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Valentia Halloween Schwerpunkt?



neal
14.03.2006, 05:41
Wo ist der Schwerpunkt beim Halloween?

Danke,
Neal

Hermann
14.03.2006, 13:54
Hallo
Viel wichtiger als der Schwerpunkt ist die EWD;
Die solltest du nachmessen. Bei mir war sie um die 2,3° ,also viel zu hoch
Einstellung muss 1-1,2° betragen!!
Den Schwerpunkt muss ich nachmessen

Gruß
..._\\|//_.....
...( @-@ ).....
o00--(_)--00o—
Hermann

neal
22.03.2006, 02:12
Ok, danke fuer den tip. Einstellwinkel war tatsaechlich falsch.
Wuerde doch noch gerne den Schwerpunkt erfahren.

Neal

rdeutsch
22.03.2006, 08:24
Hallo Neal

Hier findest du u.a. die Bauanleitung zum Halloween. Gemäss Anleitung liegt der Schwerpunkt ca. 10mm vor dem Hauptholm.

http://www.schmierer-modellbau.de/1-2web-xhtml/index.htm

Gruss Robert

Hermann
22.03.2006, 19:45
Hallo Neal
ich habe heute nachgemessen
bei mir liegt der Schwerpunkt bei 84mm von der Flügelvorderkannte gemessen also ca 24mm hinter dem stahl!!!!
mfg Hermann

COOLMOVE
22.03.2006, 20:03
Bei Valentamodellen ist die EWD scheinbar immer zu groß.

hubbse
22.03.2006, 21:52
Hallo,

Ich fliege(flog) meinen bei 74mm und 0.5mm EWD. Habe den Halloween mit T-Leitwerk.
84 mm kommen mir ein bisschen viel vor...;)

siehe auch mal hier:
http://www.rc-network.de/magazin/artikel_03/art_03-0023/art_03-0023-00.html

Gruß
hubbse

Hermann
23.03.2006, 17:29
Hallo
Mein Halloween hat ein V-leitwerk
Ich vermute, das daß V-leitwerk etwas mehr projektierte Höhenleitwerksfläche hat
Dadurch kann man den Schwerpunkt etwas weiter zurück nehmen
Die EWD hat ebenfalls einen großen Einfluss
Ebenfalls die Persönliche Schwerpunkteinstellung
Ich bevorzuge bei meinen Modellen eine neutrale Einstellung, d.h.
Das Modell fängt sich nicht mehr ab

Gruß
..._\\|//_.....
...( @-@ ).....
o00--(_)--00o—
Hermann

rdeutsch
03.04.2006, 13:42
Hallo neal

Aufgrund einer Reparatur habe ich bei meinem Halloween mit V-Leitwerk den Schwerpunkt neu einstellen müssen. Habe daher auch nochmals bei Herrn Schmierer angefragt --> 62mm.
Damit liegst du auf der sicheren Seite, was ich nach dem Einfliegen von Samstag auch bestätigen kann. Wobei ich dazu sagen muss, dass die EWD noch zu hoch ist.
Ich werde nun die EWD auf ca. 1 Grad einstellen und dann den Schwerpunkt neu erfliegen. Mal sehen, wie weit er nach hinten wandert.

Gruss Robert