PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verarbeitung 70er Spread-Tow von EMC



AndreasH
13.12.2013, 17:44
Hallo,

auf der Suche nach Gwichtsreduzierung für einen Hotti suche ich eine Alternative zu 80er Kohlegewebe;

Evtl. wäre das

http://www.emc-vega.de/de/Faserverbundwerkstoffe/Gewebe/Carbongewebe-fuer-CFK/C-70-Spread-Tow

eine Alternative?!

Mit 80er Kohlegewebe komme ich wunderbar zurecht - 65er hatte ich auch schon mal verbaut, das ist aber leider mit mehr Abstand gewebt, somit besteht die Gefahr von **Poren bzw. Leerstellen**, auch wenn man mit 27er Glas als Decklage arbeitet;

Das 70er Spread-Tow wäre evtl. eine Alternative, da es anscheinend einiges Harz weniger benötigt;

? Welche Erfahrungen in Bezug auf Verarbeitung liegen vor?

Evtl. gibt es irgendwelche Tipps, die die Arbeit leichter machen?

Herzlichen Dank im Voraus für Eure Anregungen


Andreas