PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Baubericht Wichtel



Raphael90
29.12.2013, 10:31
Hallo,

ich möchte euch ein wenig an dem Bau meines Wichtels teilhaben lassen. Über die Feiertage bin ich durchgehend bei meiner Freundin, da sie aber an ein zwei Tage arbeiten muss, beschäftige ich mich währenddessen mit dem Bau des Kleinen.

Ich habe noch einige COX Pee Wee's liegen, die noch verbaut werden wollen. Beim Durchschauen des Fundus meines Vaters bin ich auf diesen wirklich simplen Bauplan gestoßen und hatte somit mein Feiertagsprojekt :). Der Bau an sich findet wie gesagt nicht bei mir in der heimischen Werkstatt statt aber der Flieger lässt sich auch mit einfachen Mitteln bisher sehr gut bauen.

Spannend wurde die Besorgung der Materialien, denn einen Modellbauladen in der Nähe gibt es leider nicht... Das Balsa konnte ich noch mitbringen aber ein 2mm Rundholz und 1-2mm Sperrholz wollte ich im Baumarkt holen. Nach einer verzweifelten Suche im Markt hat mir ein Verkäufer mitgeteilt, dass sie nur 3mm Rundhölzer und 1,8mm Modellbauplatten haben. Hatte vorher noch nie etwas von solchen Platten gehört und es scheint wohl eine Art sehr harte Presspappen zu sein. Ich finde es lässt sich auch schlecht schleifen... Aber naja... Das Rundholz habe ich auch mitgenommen und selber auf die passende Größe geschliffen.

So nun ein paar Bilder:
1096715

Immer schön sauber machen sonst gibt's Ärger :D
1096716
1096717
1096718
1096719
1096720

Soweit so gut.

Liebe Grüße
Raphael

agexx
29.12.2013, 19:50
Hallo Raphael,

ein interessantes Modell. Hast Du mal ein paar "technische Daten"?

Ist die Flaeche beidseitig beplankt oder unten offen ("gebogene Platte")?

Gruss,

Andreas

Raphael90
29.12.2013, 23:53
Der Vogel hat eine Spannweite von 50cm, ist 38cm lang und soll mit einem Motor von 0,2-0,5ccm betrieben werden. Laut vth war er wohl 1958 in der FMT.

Die Fläche ist auf beiden Seiten beplankt. Ich weiß, die Bilder sind leider nicht die besten.


Ein kleines Update:

Die Spanten und schon mal der Tank vom Motor, der noch zusammengebaut werden will.
1097184

Der vordere Teil vom Rumpf.
1097185

Raphael90
31.12.2013, 13:16
Letztes Update des Jahres:

Es wird:
1097886

Raphael90
02.01.2014, 18:42
Und fertig!

Auf den Reifen habe ich mal verzichtet. Ist aber wirklich ein kleiner niedlicher Flieger geworden. Beim ersten Wurf im Garten hat er sich auch schon sehr schön verhalten :).

Momentan überlege ich noch, ob ich vlt. doch eine RC-Anlage verbaue. Aber mal schauen.

1098921
1098922