PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durafly Trojan T28 (1100 mm) von Hobbyking



Amigo4711
22.01.2014, 00:05
Hallo,
wer kann mal seine Erfahrungen zur Trojan T28 von Durafly hier posten.

Speziell interessiert mich das Thema

-> Schwerpunkt (liegt der tatsächlich bei 72 mm ?) Ich gehe mal davon aus dass die 72mm bei eingefahrenem Fahrwerk (also im Rumpf versenkt) gemeint sind, oder bei ausgefahrenem, da das Bugrad ja beim Auasfahren den Schwerpunkt nach vorne bringt, oder ?
-> 2 Blatt Prop (wie groß sollte der sein ? 10x7 ?)
-> Wie sind Eure Erfahrungen bei Handsarts und Ladungen ohne Fahrwerk ?
-> Tipps für Expo / Ruderbegrenzung

und natürlich alles zum Flugverhalten und Tipps für den Erstflug.

Danke !!!