PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nanoblimp Erfahrungen Alternativen



bert_k
26.01.2014, 23:58
Hallo Flieger ,

hat schon jemand den Nanoblimp von Plantraco importiert. Gibt es Erfahrungen ob das Ding problemlos durch den Zoll kommt.

Ich denke der Nanoblimp ist der kleinste RC-Blimp den man bekommen kann, oder gibt es eine alternative.

Gibt es eventuell eine Quelle die das Teil hier Deutschland vertreibt? wer das Teil nicht kennt -> http://youtu.be/a8RnOIedZl8

Gruß Bert

Gast_44647
29.01.2014, 16:07
Warum soll er nicht durch den Zoll gehen - das Helium wird ja nicht mitgeliefert. Der Spass wird halt etwas teuer:ca. 100€ der Blimp, ca. 30€ Versand und auf beides die Einfuhrumsatzsteuer. Aber das Teil ist schon toll:http://www.ebay.de/itm/PLANTRACO-Microblimp-R-C-Blimp-Ready-to-Fly-w-transmitter-NEW-IN-STOCK-/161180635440?pt=Radio_Control_Vehicles&hash=item25871d5130

BIGJIM
30.01.2014, 03:08
.
Hallo Bert
.
Es geht auch einfacher. . .
.
Mit den Motörchen von Silverlit z.B. : http://www.amazon.de/Silverlit-85648-Flugzeug-Classic-Trainer/dp/B007RNEM7U/ref=sr_1_5?s=toys&ie=UTF8&qid=1391046599&sr=1-5&keywords=silverlit
Kann man sich solch einen „Nanoblimp“ selbst herstellen.
.
Sowie 1 Packung Luftballone aus der Spielwarenabteilung im Supermarkt kaufen + Ballongas[1]
.
Es ist alles dabei, 3 Propeller, Steuerplatine und RC-Fernbedienung.
.
Vorsicht ist geboten beim Aufschneiden des Flugmodells - habe diese Erfahrung bereits gemacht.
.
Die Antenne ist „Lackdraht“ und den hat man sehr schnell „Zerrissen/Zerschnitten“. ;)
.
.
[1] Ballongas = http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_7_9?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Dtoys&field-keywords=ballongas%20einweg&sprefix=ballongas%2Ctoys%2C362

bert_k
31.01.2014, 22:45
@ honky
ich denke das ich Problem kriegen könnte, nicht wegen dem Ballongas, sondern weil die Funke leider nicht in einem in Deutschland zulässigen Frequenzband arbeitet.
(900mhz meine ich )

@bigjim
Die silverlight flieger sind immer nur 2 Achs gesteuert.
Mein blimp soll natürlich in 3 Achsen steuerbar sein.

Ich hätte auch schon mit meiner futaba Funke was gebaut, aber das wird alles so schwer . Die nano-blimp Elektronik ist wirklich unschlagbar leicht.
Bitte nicht den nanoblimp mit microblimp verwechseln.

Gruß Bert

Gast_44647
02.02.2014, 13:11
Vielleicht ginge es so: die Elektronik eines kleinen, einfachen Koax-Helis hat: 2 gegenläufige Motoren,ein dritter Motor für Höhe . Damit könntest du dir einen Micorblimp bauen,du könntest Propeller von Silverlit-Fliegern nehmen.