PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rauchpatronen für den twinjet



Danger
06.04.2006, 22:01
hallo,

ich wollte mal fragen, ob irgendjemand schonmal einen twinjet mit rauchpatronen ausgestattet hat.

wenn ja, was empfehlt ihr, und wie sieht es dann in wirklichkeit aus? ich habe eben gerade so ein bild im kopf, wo man die randwirbel vom twinjet sehr deutlich sieht. würde einen schönen showeffect an einem flugtag sein.

kann mir irgendjemand da mal ein paar tips geben?

gruß
christian

Daniel Lux
09.04.2006, 07:49
Hallo Christian,
ich habe da auch schon mal mit rumgespielt. Mit den großen Patronen dürftest du wohl Gewichtsprobleme bekommen und die kleinen sieht man kaum, ist auch ein recht kostspieliger Spaß. Ich für meinen Teil lasse es in der Zukunft und kaufe mir für das Geld lieber ein neues Modell und bewundere die die Leute die da mal eben für ein wenig Showeffect 80 Euro und mehr in 4 min. in Rauch aufgehen lassen.
Gruß Daniel

PS: kannst ja mal den Schornsteinfeger oder Heizungsbauer deines Vertrauens fragen, eventuell trennt der sich ja von ein paar Patronen:rolleyes:

Daniel Lux
09.04.2006, 07:54
Da fällt mir noch gerade ein, früher haben wir als Kinder mal mit Kalisalspeter, Zucker, einem alten Tischtennisball und Alufolie selber Rauchbomben gebaut, wird aber sehr heiß! Vorsicht, sonst brennt dein Flieger.:D Gibt einen recht dicken weißen Rauch und stinkt wie Hölle:eek:
Gruß Daniel

Thomas Moldtmann
12.04.2006, 12:56
Hi Christian!
Habs jetzt erst gelesen. Ich benutze die AX-60 Patronen von http://raketenmodellbau.dillingen.de/ .
Habe die einfach mit einem Alublech am Heck mittig befestigt.
Der Flugakku rutscht ganz nach vorne. Guten Rauch erzeugt aber nur die rote Patrone, die anderen Farben sind nicht so kräftig!!

Daniel Lux
12.04.2006, 23:09
Hallo Thomas,
die hatte ich mal an einer Partenavia von Conzelmann, fand ich nicht so prall und die Kollegen haben sich kaputt gelacht.
Gruß Daniel

MPX- Flieger
13.04.2006, 18:26
Wie Daniel, hatte ich so´ne Patrone auch mal an meiner Partenavia von Conzelmann drangehängt.
Blöderweise habe ich die Patrone am Fahrwerk befestigt und der Rauch hat mir hinten meinen weißen Styroporrumpf mit einem gelbem Rauchschleier versüfft. :rolleyes:
Für das, dass der Spass fast 5 Euronen pro Patrone gekostet hat, sieht man sehr wenig am Himmel. :cry:

Am Heli (http://www.mpx-flieger.de/rauchpatrone.htm) dagegen war der Effekt schon besser (besonders beim Start) :D

David

Daniel Lux
13.04.2006, 21:44
Hallo Thomas,
die Rote habe ich noch, liegt da aber schon mindestens 5 Jahre, ich hoffe die funzt noch. Wie schnell dürfte ich denn fliegen um noch eine deutliche Spur zu hinterlassen?
Gruß Daniel

Thomas Moldtmann
17.04.2006, 11:18
Also mit den roten ist die Sichtbarkeit des Rauches bei blauem Himmel gut.
Also es geht bis Vollgas im Twinjet gut, besonders die engen Wenden sehen sehr gut aus.
Ansosten etwas langsamer fliegen!!

dettmold
21.04.2006, 06:11
Hi,

nun ich denke für das Rauchpatronen-Projekt ist der Twinjet nix.
Die"großen" Patronen sind zu schwer, denn richtig gut sieht das nur aus, wenn Du auf jeder Seite eine dran hast. Die kleinen Patronen würden zwar gehen, nur habe ich die Erfahrungen gemacht, das die Teile bei hoher Fluggeschwindigkeit nicht so richtig qualmen wollen, oder sogar aus gehen.
Ich habe Patronen an einem Parkflyer Siemens Schuckert mit BL Motor. Das geht ab.....Aber wie gesagt bei höheren Geschwindigkeiten......

Also: Twinjet ohne Patronen und volles Programm, dazu hast Du die Kiste ja, oder Patronen dran und herum gurken :cry: .... Entscheide Du

Danger
22.04.2006, 22:44
hm...

wenn das so ist, fliege ich lieber ohne rauch, dafür mit vollgas 10 cm über dem boden und ziehe kurz vor dem hohen gras senkrecht nach oben. das macht ordentlich wind und lässt das gras am rand vom flugplatz richtig erbeben :D:D :D

aber danke für die antworten, habe mir vermutlich viel arbeit damit erspart...

aber was haltet ihr davon, wenn man den rauch am boden erzeugt und dann da mit vollgas durchfliegt? nen kumpel von mir besitzt eine nebelmaschiene...

gruß
christian

tanni60
27.08.2006, 09:43
Hallo,

wir haben gestern am X-Free und am Projeti Rauch rangemacht.

1. der rote Rauch ist der beste :rolleyes:

2. am X-Free sieht man dan Rauch besser, ich werde den Projeti nächstes mal mit 2 Patronen :cool: versorgen.
Gewicht ist kein Thema, die Dinger wiegen vielleicht 20 Gramm. Gekauft bei Lipoly.de

Achtung: die Patronen werden warm :eek: :eek: :eek: !

War ein riesen Spaß :D