PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Modelle für P20 und Co



B.Immendorf
23.04.2014, 22:54
Hallo zusammen

Gibt es schon Erfahrungen mit folgenden Modelle ?

Composite Viper und L59 Super Albatros von Hobby King

siehe hier:


http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__41240__ViperJet_Composite_90mm_EDF_Jet_1370mm_ARF_.html

http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__22960__L_59_Super_Albatros_Composite_90mm_EDF_1200mm_ARF_.html



Gruss Bernd

DirkL
23.04.2014, 23:27
Gibt es schon Erfahrungen mit folgenden Modelle ?


Ja, gibt es. Ich würd die Finger davon lassen und mir was anständiges kaufen. Schau mal Richtung Black Horse, Schreiner Savax, Graupner ViperJet etc..


Gruß
Dirk

B.Immendorf
23.04.2014, 23:34
Hallo Dirk

die von dir aufgeführten Modelle habe ich auch schon im Auge.Bin nur zufällig über HK gestolpert.
Warte zur Zeit auf eine Taft Viper für P20.

Gruss Bernd

DirkL
24.04.2014, 06:24
Moin Bernd,

ich hatte meine Kolibri zwei Jahre in einer FlyFly MB339. Soweit ist das alles ja ganz gut,
jedoch merkt man im Schnellflug wie sich die Fläche verwindet auch ist das Material relativ
anfällig und wird mit der Zeit gefühlt "weich". An den Flugeigenschaften hat das nichts
geändert, aber mit der Zeit kam der Wunsch nach einem "richtigen" Modell für die Kolibri.

Hier gibt es einige Voll-GFK Modelle aber auch einige schöne Holz-Jets. Meine Wahl viel auf
einen Graupner ViperJet, den ich zur Zeit aufbaue. Ich denke mit einem solchen Modell hat
man einfach mehr.

Interssant für mich waren auch:
- Aeronaut Rafale (GfK) ca. 280 Euro
- THD Stinger (GfK) ab 620 Euro
- Pichler ViperJet
- Savex L39
- und noch ein paar andere ;)

Schau mal hier (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/419316-Zeigt-mal-Eure-Jets-mit-P-20-oder-Kolibris-her-!) rein, da findest du eine recht große Übersicht.


Gruß
Dirk

Helihover
24.04.2014, 08:19
Und nicht zum vergessen; Die Opus von PAF. Ich fliege einem mit die T15 - und Die flieger macht sehr viel spass. Fliegt wunderschön und die handstart ist sehr einfach.
Dazu habt man noch die kleine Cougar und die Skyrunner von Airworld.
Grusse aus Norwegen.

eug
24.04.2014, 09:35
Hallo
Die Blackhorse T-33 geht sicher auch. Mit ner P20 kommst da auf ein Nassgewicht von 4.0kg. Das reicht völlig aus.

Gruss,

Christof

BZ-Bernie
24.04.2014, 15:31
oder die?

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/411752-BZ-Modellbau-Neuheit-2014-MB-339-f%C3%BCr-P-20-Kolibris-und-auch-f%C3%BCr-Wren-44?highlight=Neuheit+2014

Gruss

B. Zahn

B.Immendorf
24.04.2014, 22:22
Hallo zusammen


Danke für eure gut gemeinten Ratschläge und Infos , aber
mir ging es speziell um Erfahrungen mit den von mir aufgeführten Modelle
von HK bzw. jedem Händler der diese Modelle anbietet. Wenn ich den Preis
sehe tauchen bei mir viele ????????????????????? auf. Dafür bekommt man keinen
" Schaumflieger " und zudem sind sie aus GFK und nahezu fertig, was mir zur Zeit
sehr entgegenkommt.

Gruss Bernd

Mäxi
25.04.2014, 01:00
Hi,

Ein Flugkollege von mir hatte sich die L59 bestellt.

So wie sie gekommen ist wanderte sie in den Müll.
Schlechte Klebestellen, schlechte Verabeitung usw....
Alle Mängel habe ich nicht im Kopf, aber wenn mein Kollege mal was wegwirft dann ist es wirklich Müll.

Kann aber auch nur ein Montagsmodell gewesen sein.

flying rob
27.04.2014, 11:18
Hallo zusammen,

hat denn schon jemand die Rafale turbiniert? Wäre für Bilder und Erfahrungen dankbar.
Canards angelenkt? Wendigkeit?


Dankeeeeeeeeee:D

eug
27.04.2014, 18:04
Hallo zusammen,

hat denn schon jemand die Rafale turbiniert? Wäre für Bilder und Erfahrungen dankbar.
Canards angelenkt? Wendigkeit?


Dankeeeeeeeeee:D

Die Aeronaut Rafale wurdes schon mehrmals turbiniert, denke ich. Aber sicher weniger öfters als die Panther...

flying rob
28.04.2014, 07:09
Schon klar :D

Hat denn jemand Bilder von Einbau und Auslass der Turbine?

steinix
28.04.2014, 08:52
da gibts doch hier im turbinenteil nen riesen-beitrag dazu irgendwo!!!;) (zur rafale von aeronaut).

Thom W
30.04.2014, 20:54
Meine 2 Flieger für ne 20iger Turbine.
Mirage und Vampir von HT-Modellbau. Super Bauqualität und und absolut unkritisch zum Fliegen.
Gruss Thomas11559561155957

matthias425
02.05.2014, 19:06
Hallo Bernd,

ich fliege die HK L59.
Sie ist, besonders in der Luft, dehr schön an zu sehen.
Allerdings stick, bis es so weit ist, sehr viel arbeit drinne.
Was unbedingt überarbeitet werden müssen, DIe Spannt für die Bug-FW Aufnahme austauschen und die Tragflächen FW verstärken bzw aus tauschen.
Wenn man das gleich richtig macht (was ich nicht gemacht habe :D ) dann hat man ein schönes und gut fliegendes Modell.

michi5100
02.05.2014, 19:59
Ich kann jedem nur die Rafale vom Sebi empfehlen, einfach perfekt für die Kolibri. Wendig, schnell (wie man es sieht), einfachst zu Landen. http://wingsofmadness.npage.de/

1156835

hps
02.05.2014, 20:45
Ich kann jedem nur die Rafale vom Sebi empfehlen, einfach perfekt für die Kolibri. Wendig, schnell (wie man es sieht), einfachst zu Landen.....
bestätige ..... :cool:
Die aktuelle Homepage von Sebi erreicht man übrigens unter www.wingsofmadness.de (http://www.wingsofmadness.de)