PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leergewichte von R&G Harzbehältern



Christian Zinkl
09.05.2014, 12:19
Hallo,
hat jemand von euch zufällig schon mal die Leergewichte von R&G Harzbehältern gewogen???
Da gabs doch mal nen Thread oder?

Wäre wichtig damit man weis ob einem das Harz nicht wärend dem Laminieren ausgeht.

Habt ihr evtl. die Gewichte für:

Kanister 2,5 kg
Flasche 1kg

Danke vielmals.

mfG Christian.

Gideon
09.05.2014, 12:58
Kanister 2,5 kg = 156 g

Flasche 1 kg = 57 g

darthvader78
10.05.2014, 01:49
Würd mich auch interessieren!

Christian Zinkl
10.05.2014, 05:06
Danke vielmals !
vl kann jemand noch weitere gewichte von behältern auflisten. Wäre super!

darthvader78
10.05.2014, 09:47
Insbesondere die Gewichte der Formenharzdosen. Dann könnte man evtl direkt darin den Rest anmischen...

Kayb
10.05.2014, 11:03
Insbesondere die Gewichte der Formenharzdosen. Dann könnte man evtl direkt darin den Rest anmischen...

Ich glaub das ist Sparsamkeit die nach hinten losgehen kann... auf einmal hast halt doch nicht die gleiche Büchse erwischt und dann wird ne Form nix....

Gruß Ruben

darthvader78
10.05.2014, 21:55
Sind dort seit Jahren die selben Büchsen...
Klar können die sich etwas unterscheiden, aber bei den Mengen die man dann doch für ne Form anmischt wird das wohl nicht ins Gewicht fallen..

Gideon
12.05.2014, 12:26
PE-Dose rund 500 g = 35 g

PE-Dose rund 1000 g = 57 g

PE-Kanister 5 kg = 270 g

PE-Kanister 10 kg = 420 g


Das sind die reinen Bruttogewichte ohne Deckel!

darthvader78
12.05.2014, 14:40
Super! Danke!
Hatte bei R und G schonmal angefragt, aber die konnten oder wollten keine Angaben machen...
Aber Du hast ja alle gängigen aufgeführt!
Gruss
Mark