PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kennt jemand den "Flüchter" ?



Alarmstarter
17.07.2002, 11:51
Hallo Gemeinde,

Wildflug hat einen kleinen sog. Edel-Hotliner mit Namen "Fluechter" im Programm http://www.wildflug.de/equipment/fluchter/fluchter.html .

Hat jemand schon Erfahrungen, was Verabeitung und Fluchtverhalten :D angeht ?

Gruß

Wolfgang

AirWolff
02.09.2002, 05:33
Wo sollen denn die Testberichte herkommen wenn keiner welche schreibt? ;) Ich glaube das Modell ist ziemlich neu und wurde erst vor kurzem in den Fachzeitschriften vorgestellt.

Andreas

Alarmstarter
02.09.2002, 12:01
Immer noch keiner ?

Mönsch, kann ich kaum glauben. Ziert Euch nicht so. :)

Wolfgang

Tobi Schwf
12.01.2003, 17:32
Hallo,

jetzt müßte doch jemand einen Flüchter haben, oder ??

Also Flüchter Piloten, oder Leute die ihn kennen,
schreibt bitte mal eure Erfahrungen mit ihm.

Oder sollte ich etwa der erste sein, der ihn sich bestellt und dann darüber schreibt ?? :D

palma-jet
12.01.2003, 19:08
hallo, wems was nutzt:
ich hab den IMMERBEREIT aus GFK von wildflug.
Verarbeitung fuer die preisklasse ist OK. Musste den rumpf allerdings hinten unten oeffnen, weil der antrieb des pendelruders klemmte.
ansonsten geht das teil sehr gut, pfeift wie schwein im kunstflug,und liegt mit axi und 8 zellen TS1700AUP bei ca. 1,4 kg. Leergewicht entsprach der herstellerangabe. Fluegel und rumpf haben eine deutliche ausgepraegte naht.