PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Regeln! Letzter Stand?



Jürgen N.
04.06.2014, 16:25
Wahrscheinlich suche ich wieder einmal falsch...
Bitte, was ist der letzte Stand der Dinge, resp. Regeln in Bezug auf Hochstart-Gummi und Leine (Länge und ev. Fabrikat)?
URL genügt.
Mit Dank und Gruss
Jürgen

seppale
04.06.2014, 17:56
Hi Jürgen,
guckst du:
http://modellflugimdaec.de/images/buko/leistungssport/fernlenkflug/f3b/ausschreibungen/2014/RES_Regeln_01.05.2014_DMM-RES_end.pdf

Gruß
Sepp

Jürgen N.
04.06.2014, 18:29
Danke!
Aber wie wohl EMC Vega zu diesem Monopol gekommen ist? :confused:
Gruss Jürgen

plastikmann
04.06.2014, 19:28
Geht jetzt die Baumarkt-Hosenträger Diskussion wieder los?

UweH
04.06.2014, 19:58
Danke!
Aber wie wohl EMC Vega zu diesem Monopol gekommen ist? :confused:
Gruss Jürgen


Hallo Jürgen, wenn Dich das wirklich interessiert kannst Du es in diesem 51-seitigen Thread (http://www.rc-network.de/forum/showthread.php/280386-Segelflugwettbewerb-mit-2m-2-Achs-Holzmodellen-quot-RES-quot) nachlesen, aber frage mich nicht auf welchen Seiten sich diese damalige Einigung auf das EMC-Set entwickelt hat.
..und bitte im Sinne von Dominiks Post keine neue Baumarkt-Hosenträger-Diskussion.


Gruß,

Uwe.

P.S.: es gibt übrigens kein FAI-Reglement für RES, jeder Veranstalter kann in der Wettbewerbsausschreibung selbst bestimmen mit welchem Gummiset gestartet wird und bei meinem ersten Wettbewerb in Dachau war es das blaue von HK. Niemand zwingt einen Veranstalter das EMC-Set zu benutzen, es ist also kein Monopol, aber ich finde die Einigung gut weil man Modelle und Training zuverlässig darauf abstimmen kann.

Jürgen N.
05.06.2014, 07:18
OK, lasst es gut sein!
Nur, es könnte ja sein, dass es auch RES- Interessenten ausserhalb von Deutschland gibt!?
Gruss Jürgen

plastikmann
05.06.2014, 07:36
Nur, es könnte ja sein, dass es auch RES- Interessenten ausserhalb von Deutschland gibt!?


Ja, und, weiter ?



... P.S.: es gibt übrigens kein FAI-Reglement für RES


Im Klartext, gibt es kein allgemeines Reglement, die Wettbewerbe sind maximal national, eher lokal zu bertachten.
Ergo wendest du dich an deinen Schweizer Verband bzw. auf dessen Onlinepräsenz und liest dort Regeln nach, sofern sie vorhanden sind.

Gibt es keine, machst du sie dir. So ist es vorgesehen, so ist die Praxis.

Die Frage war nach den aktuellen Regeln, für D sind sie um og Link klar genannt.



Ausserdem ist es eine kurze Email oder Anruf an EMC um zu erfragen ob es in der Schweiz und weltweit ausserhalb D entsprechende Vertriebe gibt, falls das nur das Thema ist.



Aber wie wohl EMC Vega zu diesem Monopol gekommen ist?


Über den Sinn des Kommentars lässt sich streiten. Auch klar geklärt, es ist kein Monopol.

Warum es zum enstsprechenden Set in D gekommen ist ? Weils verfügbar ist, weils haltbar ist, weils Qualität in genügender Konstanz hat, weils einfach da ist wenn mans braucht und vor allem das eigene mit einem Wettbewerbsseil am brauchbarsten vergleichbar ist.
(Meine pers. Meinung dazu - am Tag des Wettbewerbs ist es vollkommen Schlunz an was hochgezogen wird und wenns ne selbstgebaute Speed700-Winde ist, solange alle am gleichen hochziehen - dann sind des eben nicht die volle Zeit in der Luft - es geht doch nur drum für alle die selben Vorraussetzungen zu bieten.)

In dem Sinne, nimm einfach das was du verfügbar hast, oder was vom Backorder King oder was auch immer, es wird die Modellperformance am Wettbewerbstag so oder so nicht beeinflussen.