PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Modellflugtreffen



Warp seven
15.05.2006, 10:17
1. großes Modellflugtreffen im Flugplatzmuseum Cottbus am 13. und 14. Mai 2006

25699
640_K_85.jpg (81,1 KB)

Das Flugplatzmuseum in Cottbus hatte zu seinem erstem Platzfest geladen. allein am Samstag folgten 39 Modellpiloten und etwa 1500 Zuschauer dieser Einladung.

25700
640_K_86.jpg (69,3 KB)

Fangen wir mal mit den Wehrmutstropfen an : Die Straße von Hoyerswerda nach Cottbus war auf dem letzten Drittel nicht viel mehr als eine bessere Slalomstrecke, wegen der vielen Baustellen. Eine dickte Wolkendecke versprach Regen und wenig Fotolicht. Geregnet hat es aber glücklicherweise an beiden Tagen nicht. Und der Wind war etwas stärker als erwünscht, was die Flugkünste des einen oder anderen Modellpiloten auf die Probe stellte. Sonntags lockerte die Wolkendecke ein wenig auf und auch der Wind ließ nach, so daß dann auch kleinere und leichtere Modelle gestartet werden konnten.

25701
640_K_94.jpg (59,4 KB)

Dieses Flugplatzmuseum ist auch ohne ein Platzfest einen Ausflug wert. Doch an diesem Wochenende haben sich die Veranstalter übertroffen. Vor dem Museum eine Rennstrecke für RC-Cars, und damit meine ich nicht die Spielzeugautos aus dem Spielzeugladen, sondern knapp halbmeterlange Monstertrucks mit Benzinmotoren.

25702
640_L_03.jpg (72,5 KB)

Die üblichen Stände für Speise und Trank, für die Veranstalter und Teilnehmer eine extra Gulaschkanone mit Erbsensuppe und Würstchen, eine Tombola mit attraktiven Preisen und eben die Modellpiloten mit ihren Modellflugzeugen. Herr Haas aus Berlin,Herr Becker aus Eisenhüttenstadt, Modellsportler aus Welzow ... am Sonntag auch noch die Modellsportler aus Krauschwitz … um nur einige wenige zu nennen.

25703
640_L_05.jpg (25,2 KB)

Und die Modelle erst ... Zwischen den Kunstflugmaschinen, Warbirds, Jets und Helis kam mir mein einfacher, schwarzer Fotoflieger vor wie eine alte zerzauste Krähe zwischen stolzen Adlern. Okay, der Vergleich hinkt ein wenig, so ein Motorsegler mit Kamera ist eben ein Zweckmodell, ein Arbeitstier.

25704
640_L_28.jpg (58,9 KB)

Die Flugvorführungen von 10 bis 18 Uhr entsprachen dann auch erwartungsgemäß dem hohen Niveau der angereisten Modellpiloten. Besonders hervorheben möchte ich zwei Euro-Fighter, einer in Militär-Grau und einmal mit Flammen-Lackierung. Der von den Gasturbinen verursachte Sound, das Flugbild, einfach Klasse. Die Kunstflugmaschinen, wie zum Beispiel eine Extra 300 ... eine Ultimate ... ihrem Zweck entsprechend lassen sich diese Teile absolut präzise steuern. Und die Piloten haben auch von diesen hervorragenden Flugeigenschaften reichlich Gebrauch gemacht.

25705
640_L_30.jpg (84,1 KB)

Zwei Highlights möchte ich noch erwähnen : Es wurde mit freundlicher Unterstützung der Polizei eine Radarfalle aufgebaut, um mal die Geschwindigkeit der Flugzeuge, speziell der oben erwähnten Kampfjets zu messen. Man stelle sich das mal bildlich vor, ein Düsenjäger auf einem Blitzer-Foto. Es hat aber leider nicht so richtig funktioniert, der Grund dafür war vermutlich die für das Messgerät zu gringe Radar-Rückstrahlfläche der zum großen Teil aus Kunststoffen gefertigten Flugzeuge. Okay, dann werden die Flieger dann nächstes Jahr mit einem Laser-Messgerät ins Visier genommen.

25706
640_L_33.jpg (34,9 KB)

Was war noch ... Kunstflug in Takt zur Musik, vorzugsweise Klassik und Walzer. Paarweise, also mit zwei Modellen und auch solo. Obwohl die Piloten das zum ersten Mal gemacht haben, da zuzuschauen und zuzuhören war ein absoluter Hochgenuß.

25707
640_L_36.jpg (61,6 KB)

Und Sonntag hat man dann noch eins draufgesetzt, etwa 50 Modellpiloten waren da und hatten noch mehr, und noch schönere Modelle mitgebracht.

Da bleibt mir zum Schluß nur zu sagen : Wer nicht da war hat was verpaßt und nächstes Jahr gerne wieder.

mfg Warp seven

Warp seven
15.05.2006, 10:20
... und hier alles noch einmal von oben betrachtet ...

Warp seven
16.05.2006, 20:50
Hallo.

25858

Der Bauplan und das Modell.

25859

Und noch einmal, in der Miniaturansicht : Fesselflug.

1 - Pilot

2 - Modell

3 - Schatten vom Modell

4 - Fotograf (Fotoflieger)

mfg Warp seven

Warp seven
16.05.2006, 20:57
Hallo.

Ich werde höchstwarscheinlich nur einen dieser Termine schaffen.

Die Bilder gibt es dann hier.

25863

25864

25865

25866


mfg Warp seven