PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SWB?



elo
20.07.2002, 17:54
Servus!

Hat jemand schon mal den Swb von Hepf gebaut und geflogen?
Wenn ja, dann berichtet mir mal.Hab mir nämlich gerade einen bestellt.
MFG Peter

elo
13.08.2002, 21:19
Keiner der vom Fredi seinen CNC Bastard baut?

Gut, wenns so ist werde ich einfach vom bau bis jetzt berichten.

Der Bausatz ist auf den ersten Blick komplett, bis auf Fahrwerk und Bespannung (no na net).
Beim bauen - mein erster CNC - gibt es keine Schwierigkeiten, man muss halt auch ein bisschen denken bevor man den Superkleber träufelt :) ).

Bin mit dem bauen noch nicht ganz fertig, aber sobald er das erste mal in der Luft war, werde ich wieder berichten.Ob ihr wollt oder nicht heheheh.....
Auf der homepage
www.hepf.at (http://www.hepf.at)
sind auch ein paar ganz interessante Bilder von den CNC Modellen zum anschauen!

MFG Peter

Josef Poisinger
03.06.2003, 22:11
hallo peter,

"Bin mit dem bauen noch nicht ganz fertig, aber sobald er das erste mal in der Luft war, werde ich wieder berichten.Ob ihr wollt oder nicht heheheh....."

bist noch immer nicht fertig ???
würde mich interessieren, habe heute auch einen bestellt....

gruß, josef
Arado-Info's: http://members.chello.at/karla.poisinger/

elo
08.06.2003, 20:54
habs gerade jetzt erst gelesen,Urlaub.

Fertig ist -war- er schon lange,aber schon bei den ersten Standläufen mit eine Axi und ich glaub es waren 10 Zellen hats die Motoraufhängung (cnc Pappelsperrholz ähnlich) mir den Motor um die Ohren gehaut!Ich habe aber den unteren Deckel nicht montiert gehabt! Danach - ich hab unbeschadet überlebt :D - hab ich den ganzen Vorbau verstärkt. Ich würde Dir das auch sehr empfehlen,vielleicht wurde der Bausatz eh schon verändert!
Der Erstflug war dann ganz o.k.
Aber schon beim zweiten Flug gabs eine Störung (zwischen den Ohren), den hat er nicht überlebt, (der Flieger ;) .
Ich hoffe du wirst glücklicher mit dem Flieger.Damit Du mich nicht falsch verstehst, mit der Firma Hepf sehr zufrieden

mfg Peter

gzehentner
22.12.2008, 22:07
Hallo,

ich habe mir jetzt auch einen "Small Wild Bastard" (SWB) von Hepf.AT gekauft. Der erste Eindruck ist recht gut.

Leider fehlen ein paar Sachen. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Lt Bauanleitung soll eine 1:1 Zeichnung des Leitwerks dabei sein. Die fehlt leider. :mad:
Vielleicht hat ja die Zeichnung noch jemand, der den Vogel gebaut hat.

Ausserdem fehlt in dem Baukasten der Spant Nr. 6 (im beliegenden Foto rot markiert). :cry:
Gibt es von dem Spant vielleicht eine Zeichnung, so dass ich ihn nachbauan kann?

Gibt es sonst noch Erfahrungen mit dem Flieger? Hat sonst noch jemand die Erfahrung mit dem abgerissenen Motor Spant gemacht?

Auch alle Tips zum Bau sind sehr willkommen!!

Herzlichen Dank schon mal
Gruß
Schorsch

Pat_93
22.12.2008, 23:36
Hallo,

ich habe mir jetzt auch einen "Small Wild Bastard" (SWB) von Hepf.AT gekauft. Der erste Eindruck ist recht gut.

Leider fehlen ein paar Sachen. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Lt Bauanleitung soll eine 1:1 Zeichnung des Leitwerks dabei sein. Die fehlt leider. :mad:
Vielleicht hat ja die Zeichnung noch jemand, der den Vogel gebaut hat.

Ausserdem fehlt in dem Baukasten der Spant Nr. 6 (im beliegenden Foto rot markiert). :cry:
Gibt es von dem Spant vielleicht eine Zeichnung, so dass ich ihn nachbauan kann?

Gibt es sonst noch Erfahrungen mit dem Flieger? Hat sonst noch jemand die Erfahrung mit dem abgerissenen Motor Spant gemacht?

Auch alle Tips zum Bau sind sehr willkommen!!

Herzlichen Dank schon mal
Gruß
Schorsch

Ruf doch einfach bei Hepf an oder schreib ne mail an info@hepf.at - da wird dir sicher geholfen wenn da was fehlt usw...

gzehentner
23.12.2008, 18:06
Danke für den Tipp.

Die Anfrage an Hepf war das erste was ich gemacht habe. Inzwischen habe ich auch eine Antwort bekommen:

Die haben momentan Weihnachtsstress - verständlich.

Ich wollte halt über Weihnachten weiterbauen ....

Inzwischen habe ich schon wieder eine neue Frage:

Wie mache ich das mit der letzten Rippe? :confused:
Wird sie stumpf auf Holm, Nasenleiste und Endleiste geleimt? Die letzte Rippe hat keine Aussparungen.

Gruß
Schorsch